Skuliose... Sollte ich trotzdem Wasserski fahren?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Sonstiges 100%
Nein,lass es lieber, weil 0%
Es ist nicht so gut aber mach es trotzdem, weil 0%
Ja ,es ist okay, weil 0%

2 Antworten

also wenn du mit deiner skoliose solche sachen machst, kann es einfach sein, dass sich die wirbel noch mehr verschieben und du nachher noch verstärkter schmerzen hast.

was du aber dagegen tun kannst ist dich nach der dorn-methode behandeln zu lassen. damit bringst du sie weg. hatte auch jahrelange beschwerden aufgrund einer skoliose. heute ist alles wieder so wies sein sollte, und das nur durch dorn.

Hallo... Ich fahre seit jahren mit eigennem boot selber wasserski...in wie fern es sich negativ auf deine krankheit auswikren könnte kann ich dir nicht sagen, da ich kein arzt bin...was ich dir allerdings sagen kann ist das gerade bei anfängern, durch ihre verkrampfte (unsichere) haltung es sicherlich auch auf den rücken geht...ich selbst merke manchmal nach langen fahren eine belastung im rücken, auch musklekater ist an der tagesordung.... ich kann dich verstehen das du es ausprobieren möchtest, aber wie ein vorredner schon sagte, hol dir das ok von deinem arzt...

ich wünsche dir viel erfolg und sei nicht sauer auf deine mutter, sie meint es nicht böse...

Was möchtest Du wissen?