Skoliose fast 90°c! Wird sie sterben?

...komplette Frage anzeigen Diesen text hat sie mir geschrieben.. - (OP, sterben, Wirbelsäule)

3 Antworten

Das ist pauschal nicht zu sagen. Die meisten Skoliosen sind nicht lebensbedrohlich. 

Jedoch sind 90° wirklich eine sehr hohe Gradzahl. Wenn es auf Herz und Lunge geht, wie sie sagt, kann das unter Umständen (!!!) schon ans Leben gehen und durchaus gefährlich werden, auch die Operation. Es ist möglich dass sie übertreibt, aber es ist auch möglich, dass es nicht ganz unrealistisch ist, was sie da sagt. 

Wenn sie die OP allerdings übersteht, sollte es - theoretisch - danach wesentlich besser sein. Die Stange im Rücken ist eine Bewegungseinschränkung, ja. Aber ich hab die auch drin und man kommt i.d.R. schon zurecht. Hochleisteunssport ist nicht mehr drin, aber ein Alltag ist in den meisen Fällen (mit leichten Enschränkungen) durchaus zu bestreiten. Bei 90° wird in der Regel die Operation schon empfohlen, wenn  Natürlich kann die OP eine Viezlahl an folgen nach sich ziehen. OPs bei nichit so massiven Graduzahlen verlaufen in den meisten Fällen problemlos, aber bei ihr kann es schon kritischer werden. Das ist aber nur anhand der Gradzahl nicht zu sagen, da jede Skoliose anders ist. Das kann letztlich nur ein Arzt beurteilen.

Wegen einer OP sollte sie sich unbedingt in einer Fachklinik beraten lassen, die darauf spezialisiert sind! Ich kenne viele Leute, die an der Skoliose operiert worden sind (mich inbegriffen) udn es ist klar zu erkennen, dass die Fachkliniken bessere Ergebnisse erzielen und die Patienten weniger Folgeschäden davontragen. Die Fachkliniken haben da einfach mehr Erfahrung und kriegen das besser hin und können auch die Gefahren realistischer einschätzen. Da lohnt es sich auch, weit zu fahren. Ich würde die Werner Wicker Klinik empfehlen, die sind spezialisiert auf Skoliose OPs und haben bei mir eine sehr genaue Diagnostik gemacht.. Evtl noch die Schön Klinik Neustadt, wobei ich da schon gehrt habe, dass sie (angeblich!) härtere Fälle "unbesehen" abgewiesen haben.

Ja, diese OP`s sind gefährlich, werden aber oft gemacht, da kann man nur die Daumen drücken und hoffen, dass sie keine Lungenentzündung bis zur OP bekommt.

Glaub mir ich habe auch eine op hinter mir ich 26 Schrauben im Rücken und kann trotzdem alles machen

Was möchtest Du wissen?