Skoda Roomster als Kombi oder Van, ist das das Gleiche oder ist der Van hinten höher?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie das Auto in einer Anzeige bezeichnet wird, ist weitgehend der Phantasie des Verkäufers überlassen. Danach kannst Du Dich nicht richten. Den Skoda Roomster gibt es nur in einer Karrosserieform, und somit auch nur in einer Innenhöhe. Auf der Homepage von Skoda kannst Du Dir das ansehen.

Es gibt den Skoda Roomster als PKW mit Fenstern rundum, vollständiger Innenverkleidung und 5 Sitzplätzen (man könnte ihn als Kombi bezeichnen), und es gibt eine Nutzfahrzeugversion, mit gleicher Karosserie, aber ohne hintere Seitenfenster (stattdessen Blechwand), ohne Vollverkleidung im hinteren Teil des Innenraums, und mit nur 2 Sitzplätzen. Ich glaube, diese Version wird von Skoda selbst als "Van" (englisch für "Lieferwagen") bezeichnet.

Für den Platz im Innenraum spielt das keine so große Rolle. Die Frage ist eher, ob Du bei Deinem geplanten Ausbau als Campingmobil (darum geht es doch?) hinten Fenster haben willst oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skorpio29
07.11.2016, 14:29

Vielen Dank! Der Van ist in den Inseraten ebenso wie der Kombi mit Fenstern drumherum. Beim Vergleichen der Fotos dachte ich, der Kombi sei evtl. hinten etwas niedriger und insgesamt schlanker. Kann aber täuschen. Roomster ist wohl Roomster, also mit viel Raum. Es ist wohl so, wie du schreibst, dass ihn der Verkäufer als Kombi ausgelegt hat. VG

0

Was möchtest Du wissen?