Skoda Fabia II quietschen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ab zum Händler, ihr habt ja noch Garantie.

Ein Marder war es 100% nicht, da der meistens an die Elektrik geht und wie soll es dann vorne und hinten Quietschen.

Also ab zu Skoda.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ROCKzQT
26.07.2016, 08:35

Problematik bei Ihrer Vertragswerkstatt, dass die total S c h e i ß e  sind... - Haben ihre Motorabdeckung abgebaut und im Anschluss behauptet sie hätte keine gehabt, ihr einen Nettopreis berechnet und bei ihrem Onkel (Skoda Händler) den Rest eingefordert..

Wie würde es denn laufen wenn Sie dahin fährt die können ja behaupten eigenverschulden und schon sitzt Sie auf den Kosten fest, ich will nicht wissen was die als Stundenlohn berechnen....

0

Bei einem Quietschgeräusch während der Fahrt habe ich immer die Bremsen im Hinterkopf. Auslöser könnte z.B. ein fester Bremssattel sein. Dann sollte das Quietschen verschwinden, wenn man bremst.

Ich würde aber auch den Gang zur Werkstatt empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geräusch mit dem Handy aufnehmen, Youtube oder Soundcloud hier verlinken. Oder direkt in die Werkstatt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Marder sehe ich auch nicht als Ursache

Ich tippe eher auf die Werkstatt, welche die Inspektion durchgeführt hat. Evtl. wurde die Bremse überprüft und etwas falsch montiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?