Skoda Fabia II Getriebe Anzugsdrehmoment?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo

das korrekte Drehmoment ergibt sich eigentlich aus der Gewindegrösse/Steigung und der Festigkeitsklasse der Schraube.

Werkzeughersteller wie Hazet, Gedore, Facom, USAG, SnapOn, Stahlwille haben diese als Beilage in deren Katalogen. Online findet man dies auch und evtl auch Rechner.

- www.schraubenfibel.de/Anziehdrehmomente.html

- www.schrauben-normen.de/anziehmomente.html

- www.bossard.com/de/anwendungs-engineering/online-konverter-und-rechner.aspx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von quattronaut
16.10.2016, 00:35

Über die Möglichkeit den Weg zu gehen um das Drehmoment heraus zu bekommen habe ich gar nicht nachgedacht. Mittlerweile steht er auf Rädern und kuppelt wieder einwandfrei.

Vielen Dank

0

Denke mal das wenn du sie handfest machst das es ausreicht. In der regel sind es immer so 60Nm +-10

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?