Skinhead girl

7 Antworten

Diese woche war für mich persöndlich ein echtes extrem.. Wen ein skin neben mir durch geht, mach ich meist ein bogen drum, doch als ich mich als das aus gab erwartete ich an jeder ecke eine faust hehe und mit 1,60 körper grösse war ich gleich noch mehr angespannt... doch bleib ich der meinung das wen man was gegen skins hat man nicht besser ist als sie, man kann hass nicht mit hass erwidern genau wie mord nicht mit der todesstraffe dann ist man nicht besser als die... ich bin keines wegs rassistisch aber es ist es nicht genau so schlimn das die meisten albaner ect die frauen nur als matrazen und herd wärmer brauchen? Das interessiert nun mal keiner weils ok ist frauen nur als sex symbol an zu sehn egal wo das wird ohne wenn und aber akzeptiert

hey:) also ich bin selber skin girl und ich bin absolut NICHT rassistisch oder sonst was...einfach unpolitisch, weder rechts noch links;) und von der gesellschaft wird man gerne sofort zu den rechten zugeordnet, totaler schwachsinn. -.- manchmal sind die "nicht-skins" (keine ahnung wie ich sonst sagen soll:D) rassistischer, hab ich so das gefühl. :)

Hm, ich würd vielleicht zweimal hinschauen, ist ja nicht so häufig. Aber das würde ich rein aufs Aussehen beziehen. Ansonsten: Mensch ist Mensch!

Was möchtest Du wissen?