Skills ritzen, verbrennen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Liebe/r 4nn4l3n4

Also ich denke, der wichtigste (und auch schwerste) Schritt wäre es, dass du wirklich mit dem Ritzen aufhören willst. Sonst wird das längerfristig nicht klappen... Schreib doch mal eine Pro-Contra-Liste. Wenn dir nicht genügend Contra-Argumente einfallen, wende dich an den guten Freund, den du erwähnt hast. Ihm werden sicher noch einige Dinge einfallen...Oder an mich, wenn du möchtest^^

Eine ausführliche Liste mit Skills findest du unter rotetraenen.de und weitere hilfreiche Tipps unter http://de.wikihow.com/Mit-dem-Ritzen-aufhören.

Beim Wunden versorgen kommt es darauf an, wie fest du dich selbst verletzt. Schnittwunden solltest du desinfiszieren und anschliessend mit einem Pflaster oder einer Kompresse bedecken. Diese solltest du dann mindestens zweimal täglich wechseln. Evtl kannst du auch eine Creme draufschmieren...Bitte geh zum Arzt, wenn die Wunde stark eitert, du dich unwohl fühlst oder sich eine Rötung/ Schwellung um die Wunde bildet (Symptome einer Blutvergiftung). Eine Verbrennung solltest du kühlen und bei Blasenbildung steril abdecken. Eventuell kannst du hier auch eine Salbe verwenden.

LG Anna

Ps. Falls du weitere Fragen hast oder sonst irgendwie Hilfe benötigst, kannst du mir gerne eine Nachricht schicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Evtl hilft es dir wenn du einen Gummi an dein Handgelenk schnalzen lässt. Mir persönlich hilft das sehr, weil das nach 2-3 mal schon ganz schön weh tut. Teilweise mehr als sich bestimmte Haut stellen zu verbrennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst erst mal überlegen warum du das machst und dann weiterdenken... ich meine das so das wenn man z.B. wut hat sich boxhandschuhe nimmt und gegen irgendwas schlägt oder das man eine chilli isst oder kalt duschen geht. Und wenn man traurig ist alles aufschreibt was einem belastes oder so. Oder wenn du denn mut hast einfach mal laut schreien (am besten wo dich keiner hört ! kommt sonst komisch )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke ein Holzbrett mit Holzspikes, die nicht zu spitz sind, wäre da was Passendes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was du dagegen tun kannst, fällt mir spntan nicht ein, aber verarzten solltest du das am besten mit 100% alkohol, ner freundin hilft das sehr gut, brennt zwar aber das desinfiziert und verheilt dann gesünder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey. Verschiedene Skills für dich: einen Gummi zum schnalzen, das Kerzenwachs einer Kerze(heiß), Brausebonbons auf die Zunge legen. Mach dir am besten eine sogenannte Skills-Box. Einfach eine Kiste nehmen wo du diese Sachen reinmachst. Am besten legst du in diese box auch noch Bilder hinein von Leuten die du magst. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Stellen, an denen du dich verletzt, kannst du mal bemalen mit 'nem schönen Muster. Hat der Psychologe einer Freundin ihr mal empfohlen und es hat geholfen.
Eigene Erfahrungsberichte kann ich dir leider nicht liefern, weil ich es aus Willenskraft geschafft habe aufzuhören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?