Skijacke features?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lüftungsklappen

Eine Tasche für den Skipass

Einen hochklappbaren Kragen

Eventuell eine Kapuze die über einen Helm passt

Sie muss unten dicht sein

Was meinen Sie mit "Sie muss unten dicht sein"?

0

dass sie einen sogenannten “Schneefang“ hat und sich im besten Fall unten enger machen lässt (am unteren Ende, dass kein Schnee rein kommt)

0

Gibt es noch andere Features auf die man achten sollte?

0

naja...das wars im großen und ganzen. vielleicht, dass sie Gore-Tex hat...aber das ist nicht zwingend notwendig

0

Kannst du mir eine Marke empfehlen die gute Qualität hat?

0

was ist dein Budget?

0

Sollte nicht teurer wie 250€ sein

0

the North face /Burton/Quiksilver/Protest

0

Danke für die Antwort

0

kein Problem und viel Spaß damit

0

Von der Ausstattung geben die sich nicht viel, die erste ist halt eine etwas weitere, wobei die zweite ihr enger anliegt... aber vom Aussehen rate ich dir auf jeden Fall zur ersten...die finde ich Sau cool (aber sind beide sehr gut (Taschen für Skipass, Lüftungsschlitze und und lassen sich gutzumachen ))

0

oder kannst du mir eine andere Jacke empfehlen?

0

mir persönlich fällt jetzt keine ein...aber ich finde die von “the North face“ mega gut...die Frage ist, ob die dein Budget übersteigen...

0
@Konfred

Das Budget ist erstmal egal. Wenn es um eine gute Jacke geht gebe ich gerne mehr aus.

0

Welche kannst du mir den von the north face empfehlen? Preis ist erstmal egal.

0

keine Ahnung...die neue Serie ist richtig gut

0

Ich finde Softshelljacken bequemer als herkömmliche Jacken da sie dehnbar sind und man sich so besser bewegen kann.

Ein Kummerbund ist bei Skijacken auch immer gut damit man keinen Zugluft von unten rein lässt.

Unbedingt braucht man am linken Ärmel ein kleines Fach mit Zipper in das man die Liftkarte steckt. Die meisten Skigebiete haben magnetische Kartenlesegeräte die immer so aufgestellt sind, dass man mit der linken Hand dran vorbei geht.

Eine leuchtende Farbe ist beim Skifahren auch nie verkehrt.

Eine abnehmbare Kapuze die groß genug ist um auch mal über dem Helm getragen werden zu können ist auch praktisch wenn das Wetter ungemütlich wird und sie stört nicht, wenn es schön ist.

Könntest du mir eine Jacke empfehlen?

0
@AdrianV

Nicht wirklich. Ich gehe ins Sportgeschäft meines Vertrauens und probiere einfach an, was mir sympathisch scheint. Marken sind mir daher eher nebensächlich.

0
@AdrianV

Das ist auch eine Softshelljacke.

0

Ich finde die Jacken von Killtec, Icepeak mega. Die haben eigentlich alles was man braucht.

Das aller wichtigste ist: Wasserdicht
Winddicht + atmungsaktiv
—> und nicht abweisend
—> damit fallen schon 93% aller Jacken weg und alles unter 200€ sowieso dann kommt sowas wie belüftungsschlitze ... halt solche persönlichen Wünsche...

Kannst du mir eine Jacke empfehlen?

1

Was möchtest Du wissen?