Skibrille oder Sonnenbrille für eine Woche Skifahren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine Skibrille sieht überhaupt nicht doof aus, es gibt sogar einige sehr windschnittige und optisch ansprechende Modelle.

Ich würde dir in jedem Fall zu einer hochwertigen Skibrille raten, weil sie einen deutlich besseren Schutz bietet als eine gewöhnliche Sonnenbrille. Skibrillen sitzen fest am Kopf, schützen die Augen also sowohl vor Wind als auch vor Kälte als auch vor Schnee etc. In Verbindung mit einem guten Skihelm gehört eine passende Skibrille zur Grundausrüstung für fröhliche Stunden auf der Piste.

Wer öfter in größeren Höhen (z. B. Gletscher) unterwegs ist, sollte sich eine dunklere Skibrille zulegen, evtl. sogar eine verspiegelte. Dann ist man optimal vor der hohen Sonneneinstrahlung geschützt. Normale Sonnenbrillen können mit diesen Modelle nicht wirklich mithalten.

Genau so wichtig bzw. sogar noch wichtiger ist neben der Skibrille aber ein Skihelm - für eine ganze Woche Skifahren sind beide Dinge elementare Bestandteile einer optimalen Skiausrüstung. Zumal man gerade jetzt am Ende der Wintersaison bei sehr günstigen Schnäppchen zuschlagen kann.

Viel Spaß!

Wenn die Sonnenbrille ausreichenden UV-Schutz hat, ist es nicht gefährlich. Welche Brille man nimmt, ist eigentlich Wetterbedingt, da man im Schneesturm mit Skibrille sicherer fährt, weil man besser sieht. Die Sonnenbrille ist bei Sonne auf dem Berg natürlich angenehmer, aber wenn du nur 1 Brille kaufen möchtest, dann würde ich eher zur Skibrille raten, da man sie für beides verwenden kann & dabei gut sieht :)

Und auf der Piste haben sehr viele eine Skibrille, das fällt nicht auf & so doof sieht es ja auch nicht aus :)

naja wenn du nur eine woche und dann nieder fährst, würde ich ne sonnenbrille empfehlen, is billiger, schützt aber nich so gut, weil sie nich mit dem helm abschließt. ob se doof aussieht is eig egal oder? wenn de ne sonnenbrille nimmst, isses aber besser eine aus plastik zu nehemn, weil wenn de hinfliegst, kann ne glasbrille zersplittern und das wär nich unbedingt hilfreich für deine augen^^

LG, ellie

Hi Du kannst auch eine Skibrille nehmen, die gleichzeitig auch eine Sonnenbrille ist !!! Als ich im Skikurs war, habe ich auch eine Sonnenbrille aufgehabt, weil mir die Skibrille einfach nicht gefallen hat !!!! :)

Lg Hanna ♥

Skibrille brauchst du beim fahren. Sobald ihr mittag esst oder so kommt die sonnenbrille zum zuge.

stell dir das doch einfach vor. du fährst, fliegst irgendwie voll aufs gesicht und mit etwas peck bricht die brille und sticht dir ins auge... da würd ich lieber für das eine wochenende etwas doof aussehen...

Was möchtest Du wissen?