Ski anders wachsen bei Kunstschnee?

2 Antworten

Nein braucht man nicht,du musst nur auf die Temperatur  beim Wachs achten für wie viel Grad das Wachs ist.

Kunstschnee, der schon einige Tage "sitzt” und dessen Oberflächenstruktur von der umgebenden Atmosphäre geformt wurde, ähnelt eher wieder normalen Schneebedingungen mit gängigen Gleiteigenschaften. Auch wenn die Lufttemperaturen über 0°C steigen, bleibt die Schneetemperatur bei 0°C. In diesem Fall verändert sich nur der Wassergehalt des Schnees bis zur gänzlichen Sättigung des Schnees mit Wasser. Diese Bedingungen verlangen nach Wachsen mit hoher Wasserabweisung und nach sehr groben Belagsstrukturen.

Quelle: http://www.xc-ski.de/1120-e_20981.html

nicht sehr befriedigend, aber ein ansatz

Was möchtest Du wissen?