Skateunfall, eltern verbieten nun skaten

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich kenn auch jemand der nicht skaten darf von seinen eltern aus... sie soll einfach trotzdem skaten mann! als ob des eltern verbieten können... eltern können zwar verbieten aber dass heisst nicht dass man es befolgen mus :D

deine freundin sollte ihren eltern sagen wie wichtig ihr das skaten ist und ihnen versichern das sie auch sehr vorsichtig ist.

sie soll den eltern sagen das beim skaten auch statistisch weniger leute sterben als beim autofahren.....zumindest hab ich noch nie gehört das jemand beim skaten gestorben is....

Ich sehs schon kommen dass die sich bei der Führerscheinanmeldung quer stellen

0

Vielleicht kann man den Eltern einmal folgendes deutlich machen: Wenn die Tochter, dann einen Fahrradunfall hat, verbieten sie ihr das Fahrradfahren? Und wenn sie dann beim Wandern mal mit dem Fuß umknickt, verbieten sie ihr das Wandern? Und wenn sie beim Schlafen mal aus dem Bett fällt, verbieten sie ihr dann das Schlafen? Und wenn sie sich beim Essen mal verschluckt, verbieten sie ihr dann das Essen? Man kann doch niemanden zu einem selbstständigen lebensfähigen Menschen erziehen, wenn man ihn in Watte packt. LG eule65

Was möchtest Du wissen?