skateboard zusammenstellen :)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

http://puu.sh/7ulYW/04ccbda2d6.png

Das würde ich dir empfehlen, das Deck musst du selbst nehmen, ist geschmackssache :) Das sollte recht ordentlich sein, ich fang auch bald an mit skaten und nach längerer Recherche sollte das ziemlich gut sein! :D

EDIT: einige Teile sind nicht lieferbar derzeit. Einfach 2-3 Tage warten, die haben alles recht fix wieder auf Lager ;)

Geh am auf www.skatedeluxe.de dort findest du gute Decks mit allem drum und dran:-) hab ich auch grad gemacht und heute bekommen, und natürlich gleich zusammengebaut:D

ok danke :D aber soo viel bringt mir das leider nicht, da ich immernoch keine ahnung habe was gut ist :D

0

am anfang würde ich dir empfehlen ein komplett board zu kaufen denn dein board ist dann ziemlich individuell ein großes deck weiche achsen oder harte da kann dir keiner richtig helfen du musst erst schaun mit was du am besten fährst und was dir gefällt

hmm meine real life kumpel haben mir von komplettboars abgeraten :/

0

Also Hi :D

Die Seite Skatedeluxe is neh richtig gute Seite !

So Teile :

Board : Emillion oder Plan B Achsen : Venture oder Thunder , ich würde Venture nehmen Rollen : Bones oder Emillion is eigentlich egal :D Kugellager : Bones reeds , die besten die es gibt !:D Shockpads : egal welche , würde ich nehmen weil es dämpft das board n bischen Shortys : emillion oder thunder und lenkgummis brauch man nicht unbedingt neu zu kaufen sind ja schon bei den achsen dabei :)

Ich würde Titus empfehlen. Die haben qualitative fertig boards genau für dein Budget festgelegt. Die beste größer wäre 7.75-8.0.

Das sind die Größen für Anfänger skateboarder. Denn man sagt mit einer größeren Deckbreite lernt man es besser, hat bei mir auch geklappt.

Was möchtest Du wissen?