Skateboard fahren als Snowboarder?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

naja. jain. also du hast schon vorteile, dein gleichgewichtssinn ist trainierter als bei anderen, und du solltest vermutlich auch weniger probleme mit 180s haben, und kannst FS und BS direkt voneinander unterscheiden... also basis wissen ist schon da... hast vielleicht auch was gaps angeht etwas vorerfahrung...

trotzdem ist skaten halt doch was anderes als snowboarden, du startest also trotzdem ganz normal als anfänger und wirst auch tage, wochen, monate oder noch länger brauchen um die ganzen basic tricks zu lernen.

also... vorteil ja. großer vorteil nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also andersrum hats mir geholfen. War jahrelang skaten und hab dann das boarden angefangen. Wenn du viel im Park untereegs bist hilft dur das boarden schon weiter aber das Fahrgefühl slbst is ein anderes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, 

Naja ob skateboard fahren leider ist kann ich nicht sagen. Wenn man blöd DurCh die Gegend rollt mag das stimmen. Für alles weitere wohl eher weniger. Ob dir das snowboarden beim Skaten was bringt weiß ich nich genau. Vielleicht Gleichgewichts mäßig ein bisschen, Kondition und ausdauer. Eventuell auch beim Power slide. Aber bei allem anderen eher weniger.

Lg. Tiffany 💕 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich schon auf jeden Fall ist es für dich leichter das Gleichgewicht zu halten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?