Skateboard-Anfänger: komplettboard oder Zusammstellung?

2 Antworten

Also ich sag mal so, mit einem skateboard macht einfach nur herumfahren keinen spaß, die rollen sind klein und hart, es ist absolut anders als ein penny oder longboard, es ist halt für die tricks da, deswegen überleg es dir gut, skaten macht wirklich spaß, erfordert aber auch motivation und hingabe! Naja zu den decks, also mit einem complete für 80 euro im titus bist du auf jedenfall gut beraten, completes kann man nachträglich upgraden, durch bessere achsen, rollen, kugellager, deck... Man hat also was, wo man den vollen preis nicht auf einmal rüber löten muss! Ein deck zusammenstellen zu lassen kostet ca das doppelte, also ca 160-170 euro, wenn es günstig sein soll! es lohnt sich nur, wenn man sich wirklich sicher ist dass man skaten will und auch etwas erfahrener ist, weil ein anfänger den unterschied zwischen einem 80 euro deck und einem 200 euro deck sowieso nicht bemerkt! Ich habe ebenfalls mit einem complete angefangen und schrittweise neue teile dazu gekauft! Wichtig ist beim kauf die deckbreite des completes, sie orientiert sich an deiner schuhgröße, aber da wirst du im titus auch gut vor ort beraten! Lg

naja, also man kann sich schon auch für weniger was zusammenstellen lassen... 30€ sk8dlx deck, 50€ achsen, günstige rollen und kugellager je 20, da kommt man auf knapp 120 und hat auch was anständiges.

0

und dass man den unterschied zwischen einem 80€ complete und was besserem nicht bemerkt zweifel ich auch mal an, die noname achsen sind meist deutlich schwerer, und die rollen meist viel zu weich, da spürt man den unterschied dauch ohne erfahrung.

man sollte einfach kein board ohne marken trucks kaufen, das ist rausgeworfenes geld, da man die achsen im prozess garantiert ersetzen muss. dann besser gleich ein complete mit markenteilen, einmal 20-40€ mehr ausgeben, und dafür aufs teure achsenupgrade später verzichten.



0

Dankeschön für die ausführliche Antwort! :-)

0

@sk8terguy, sehe ich halt anders, das mit dem gewicht ist zwar ein argument, aber einem anfänger, der noch nie was anderes vorher gefahren ist wird es nicht auffallen, ich habe von thunder lights auf schwere destructo gewechselt und habe den unterschied selbst kaum bemerkt, nach 3 tagen war alles eingefahren und umgewöhnt! bei dem complete geht es darum erstmal was für den anfang zu haben, was wenig kostet und upgradepotential bietet, sie kann sich später schrittweise besseres equipment leisten, wenn sie sich sicher ist, dabei zu bleiben! bei uns im park habe ich auch schon paar mal so ein titus complete in die hände bekommen, so schlecht war es jetzt auch nicht, für 80 euro ist preis leistung aufjedenfall im grünen bereich! lg @CrazyCupcacke thx :)

2
@Lazybear

ich würde auch nicht so weit gehen dass die titus completes alle schlecht sind... aber wenn man für 20€ mehr ein mob complete mit polster trucks bekommt lohnt es sich halt einfach nicht besonders.

0

ja aber sie ist sich nicht sicher, ob sie überhaupt beim skaten bleibt, 80 euro sind halt keine 100 falls es doch nicht läuft und sie macht keinen fehlkauf damit! lg

0
@Lazybear

da gehen die geister wohl einfach auseinander in dem punkt :)

0

Heyho!

also vorweg: wenn du nur rumfahren willst dann hol dir ein longboard oder ein cruiserboard, mit einem skateboard wirst du da wenig spaß haben.

wenn du tatsächlich skaten willst, dann verweise ich dich mal auf diese antwort von mir: https://www.gutefrage.net/frage/tipps-fuer-einen-skateneuling-deckgroesse-komplett-boardjanein-gute-shops?foundIn=list-answers-by-user#answer-228725101

da habe ich eigentlich alles was zur board auswahl relevant ist aufgegriffen... hinzuzufügen gäbe es nurnoch dass es von MOB auchnoch komplettboards für 100€ gibt die auch ganz anständige qualität haben (da ich jetzt nicht weiß welche schuhgröße du hast und ob du eher street ode rpark fahren willst bringts aber noch nichts dir dir da eins zu verlinken)

für ein selbst zusammengestelltes board gibst du in der regel zwischen 120 und 180 euro aus, je nachdem was du für teile verbaust, aber ich denke das habe ich in der verlinkten frage auchschon angemerkt.

kurz; für ein brauchbares skateboard solltest du minimal 100€ budget haben, mehr wäre aber natürlich besser.

Meine Schuhgröße ist 38, also ziemlich klein. Ein Longboard würde nicht in frage kommen, weil ich zwar noch nicht weiß, ob es mir Spaß macht, ich mir aber seit ich 8 Jahre bin und das erste mal Tony Hawks Underground auf der GameCube Konsole gespielt habe, davon träume selbst zu Skaten (heute bin ich 18). Da wir keinen skatepark in der Nähe haben habe ich die Investition jedoch immer als sinnlos gesehen.


Also auch dazu: ich würde vermutlich erstmal auf den Straßen unterwegs sein 


Danke jedenfall fürs verlinken, ich werde es mir gleich mal durchlesen:)

0
@CrazyCupcacke

alles klar, mit 38 kannst du im grunde auch sehr kleine decks fahren, also auch 7,5"... ich denke aber dass du mit 7,625" oder 7,75" am besten beraten bist.

die boards die ich dir vorschlage such ich jetzt mal abwechselnd in beiden größen raus, du kannst dich aber natürlich auch umsehen ob es das jeweils vorgeschlagene board auch in einer anderen größe gibt.

7.75" ist die gängigere größe, aber 7,625" ist für dich auf jedenfall auch ok.

also... einmal das mob complete für 100€ (7.75"):

https://www.skatedeluxe.com/de/mob-skateboards-skull-stencil-7-75-komplettboard-green\_p89660?price=99-150&sort=priceup&count=60&cPath=83

dann nochmal ein Sk8dlx komplettbausatz für 120€ (7.625"):

https://www.skatedeluxe.com/de/sk8dlx-cube-logo-ii-komplett-7-625-skateboard-bausatz-black-green\_p89254?option\_id=209%2C210&price=99-150&sort=priceup&count=60&cPath=83

und dann hab ich mir mal die freiheit genommen dir noch ein board in 7.75" zusammen zu stellen:

https://www.skatedeluxe.com/skateboardfactory.php?wID=287375

(ich hab etwas hochwertigere rollen dran gepackt welche momentan reduziert, und relativ schmal sind... auf shockpads verzichte ich in dem setup, brauchst du zum anfang vermutlich eh nicht... falls du welche nachlegen wolltest bräuchtest du 1/8" pads und 1" senkkopfschrauben... und ich hab dir Bones Hardcore bushings dazu gelegt da ich die Venture Standart bushings nicht so gut finde, und bones eben die besten sind... 15€ für lenkgummies sind natürlich teuer, du könntest auch erstmal drauf verzichten und ausprobieren ob du die venture standart bushings magst, in dem fall kannst du die bones hier einfach weg X-en)

jaa... und das wärs. wenn du noch fragen hast oder irgendwie hilfe brauchst kannst du dich gern melden.

1

Lohnt sich dieses Skateboard (Link steht unten )

Ich fuhr einige Wochen mit so ein billig skateboard aus real :D . Da war ich zur Suche nach was ordentlichen da hab ich das gesehen http://www.titus.de/produkt/160666-TITUS-Triple-Schranz-Komplettboard-black.html Da ich viel gutes über titus gehört habe aber ich bin skeptisch über der Sache da kommt ihr ins Spiel LOHNT SICH DIESES SKATEBOARD ?

...zur Frage

Skateboard Sticker ab bekommen?

Ich habe ein titus Board mit einer schlechten Beschichtung habe auf meinem Board Sticker dran gemacht die ich wieder weg haben möchte mit Nagellack geht nicht nur der Kleber sonder auch die Beschichtung weg. Bitte um Hilfe.

...zur Frage

Sehr leise Skateboardrollen gesucht?

Hallo bin ein kleiner Neuling in der Sache.
Ich besitze ein Skateboard von Titus mit Reds Achsen und diese Standard rollen sind einfach viel zu laut für die Straße da ich null Bock habe auf diesen longboardshit habe suche ich nur eine Antwort auf meine Frage ob es auch geeignete Rollen fürs Skateboard gibt und wo ich sie kaufen kann und wie sie heißen .. nichts online mäßiges einfach wo ich diese auch im Laden rein gehen kann Zb wie Centro OB oderso und es sofort kaufen kann f

...zur Frage

Ist das normal wenn mein Skateboard knirscht?

ch habe mir ein neues Skateboard bei Titus angelegt, und es war zu hart also musste ich die Achsen lockern. Nachdem ich dies getan habe hat das board angefangen zu quietschen.

Danke schon im voraus


...zur Frage

Wie können Sk8dlx Komplettboards so billig sein?

Hey,

Habe mal im Internet nach skate-decks und skateboards ein bisschen was nachgeschaut und bin auf folgendes gestoßen: skatedeluxe square Logo 8" komplettboard (fragt mich nicht wieso ich am handy keine links einfügen kann xD)... Naja mich wunderts halt einfach wie solche boards so verdammt billig sein können... Oder ist die Qualität solcher boards einfach nicht so gut?

Mfg :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?