Skalar eier nach 1 Woche noch da?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie trennt man ein so großes AQ denn durch eine Plexischeibe, ohne dass dadurch die Filterwirkung beeinträchtigt wird?

Skalare brauchen für die Brutpflege sehr viel Platz, da die Eier ständig umgebettet werden müssen, damit sie nicht verpilzen. Haben sie diesen Platz nicht, dann werden sie die Eier selbst verspeisen. Nach 3 - 4 Tagen schlüpfen die Larven, die dann wiederum mehrfach umgebettet werden müssen und nach weiteren 3 - 4 Tagen schwimmen die Larven frei.

wie willst du die Jungfische denn ernähren, wenn du im Urlaub bist und keine Nauplien großziehen kannst?

Und wie viele Aquarien hast du stehen, um den Nachwuchs dann großzuziehen? Denn im Gesellschafts-AQ klappt das nicht.

Und mit der nicht funktionierenden Filterung kann es schnell passieren, dass dir das gesamt Wasser im AQ kippt - dann ist das Chaos komplett.

Gutes Gelingen

Daniela

Die skalare werden nach ca. 3 Tagen schlüpfen, nach 3 weiteren Tagen können sie frei schwimmen.

Könnte schon sein dass das in Ordnung geht. ich würde es mal ausprobieren.

Was möchtest Du wissen?