sixt autovermietung unfall

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, Schäden, die mit dem geliehenen Fahrzeug angerichtet werden, übernimmt der Haftpflichtversicherer des benutzten Fahrzeuges. Für die Schäden am eigenen Auto kommt nur, wenn mitversichert, die Vollkasko auf. Besteht keine VK bezahlt es derjenige, der den Schaden verursacht hat. Die Schuldfrage sollte aber im Vorfeld geklärt werden bzw. die VR rechnen nach den Ermittlungen ab, wie es sich höchstwahrsheinlich zugetragen haben könnte, also u.U. erfolgt eine gewisse Quotelung.

Die Leihwagen sind immer Vollkasko versichert. Man muss nur die vereinbarte Selbstbeteiligung zahlen. Das sind meistens 500 euro.

das auto ist versichert, allerdingskanne s sein, das du im mietvertag einen klausel hast, wonach du eine selbstbeteiligung zahlen musst.

es aber auch immer darauf an, wie der unfall passiert ist. jemand hintendrauf ist nicht immer gleich.

Schaden bei Sixt den ich nicht versursacht habe?

Hallo zusammen,

ich habe von der Huk Coburg einen Mietwagen über Sixt bekommen, da mein Auto Vollschaden ist, ich aber keine Schuld an dem Unfall hatte.

Nun habe ich vor 6 Tagen den Wagen abgegeben und habe kein zusätzlichen Kratzer festgestellt. Ich habe auch extrem darauf geachtet, dass nichts passiert.

Jetzt bekomme ich eine Mail von Sixt das ein 10cm langer ratzer bis zur Grundierung festgestellt wurde. Jedoch weiß ich, das es mir nicht passiert ist!

Kennt sich da jemand aus?

...zur Frage

Warum beauftragt Sixt Autovermietung , Privatdedektive der Firma ihs Network aus Leipzig?

Mir ist ein Unfall passiert.

jemand von der Sixt Autovermietung hat mein Auto beschädigt als ich nicht da war.

Nach der Schadensregulierung beauftragt Sixt Autovermietung, Privatdedektive die mich ausspionieren.

ich habe sämtliche Informationen bekommen das diese Firma von IHS Network stammt aus Leipzig.

Ich gehe mal davon aus das diese Firma,Betrüger fassen will aber noch schlimmer sind die Wartedauer dieser Firma und was die alles versucht über mein Netzwerk und Smartphone Daten zu spionieren die sehr Privat sind!

Über die Sixt habe ich sehr schlechte Berichte gelesen und noch schlechter die Fakebewertungen der 5 Sterne.

Nach dem Ich die Berichte gelesen habe, werde ich vor Gericht gehen müssen um mein Geld zu beanspruchen.

Über den Unfall gibt es kein Grund mir irgendwelche Detekteien loszuschicken aber sie beobachten mich überall und Fahrzeuge mit verschiedene Kennzeichen lauern vor meiner Tür!

Mein Anwalt fordert das Geld direkt von der ihs network aus Leipzig.

hat jemand Erfahrung gesammelt mit dieser Firma und weiß jemand was die alles machen dürfen ?

Warum spielen die auf Zeit und was darf diese Firma?

ich fühle mich persönlich angegriffen und finde kein Schlaf mehr , weil die Firma ich vermute die ganze zeit vor meiner Tür lauert um irgendwas zu empfangen....

mfg

code12

...zur Frage

Autoversicherung - heute Führerschein erhalten und noch nicht als Fahrer eingetragen. Trotzdem mit Auto fahren?

Hallo liebe User :) Ich habe eine Frage zur Autoversicherung:

Und zwar habe ich heute meine Fahrprüfung bestanden und den Führerschein erhalten. Problem ist, dass mein Auto als Zweitwagen bei der Versicherung meines Vaters (HUK 24) mitversichert ist und ich nicht als Fahrer eingetragen bin. Das konnte bislang nicht vorgenommen werden, da ich noch keinen Führerschein hatte und die unbedingt die Daten brauchten.

Mein Vater hat die Zugangsdaten und kann sie mir nicht geben. Sprich, ich kann mich nicht als Fahrer eintragen lassen.

was würde denn schlimmstenfalls passieren wenn ich trotzdem mit dem Auto fahre und evtl einen Unfall baue ?

...zur Frage

Unfall... Versicherung will nicht zahlen...?

Hallo zusammen, mir ist am Montag ein CZ LKW ( in DE ) reingefahren bzw. habe ich gerade geparkt und der LKW ist an meinem Auto hängen geblieben. Ich habe von ihm alle Daten bekommen und habe mich daraufhin bei dem Grüne Karte Verein erkundigt welche Versicherung in Deutschland die Tschechische vertritt (HUK). Ich habe darauf hin alle gewünschten Daten an die HUK weitergeleitet und von der DEKRA ein Gutachten erstellen lassen nun kam Heute eine E-Mail von der HUK das diese aufeinmal nicht mehr für diese ,,bürgt''.

Die Antwort der HUK genau : Sehr geehrter Herr ----, in dieser Unfallsache kann unsere Korenzpodenzgesellschaft die CPP für das Kennzeichen ---- keine Deckung gewähren.

Was bedeutet das nun im ganzen? Woher bekomm ich nun das Geld für den Schaden?

Die HUK meint ich soll mich wieder bei dem Grüne Karte Verein melden aber die hatten mich ja anfangs zur HUK geführt.

Hat jemand einen Rat für mich? Soll ich lieber gleich einen Anwalt einschalten?

Schonmal danke für alle Antworten.

Lg, Friedrich321

...zur Frage

Neue Autoversicherung - Falsche SF-Klasse?

Ich war vor einem Jahr bei ADAC und bin dann zu Huk Coburg gewechselt (KFZ-Haftpflichtversicherung) weil es nur die hälfte kostet. Ich habe festgestellt, dass meine SF-Klasse mit 7 angegeben ist, obwohl ich SF-Klasse 9 habe (laut dem letztem Brief vom ADAC).

Ich habe HUK Coburg angeschrieben und um Erklärung gebeten, und folgende Antwort erhalten:

Die im ersten Versicherungsschein ausgewiesene Schadenfreiheitsklasse galt vorbehaltlich bis zur endgültigen Bestätigung Ihres Vorversicheres.
Ihr Vorversicherer bestätigte uns anschließend für 2017 in der Kfz-Haftpflichtversicherung das Rabattgrundjahr 2011. Das entspricht einer schadenfreien Versicherungszeit von 6 Kalenderjahren. Zum 01.01.2018 haben wir Sie demnach in die Schadenfreiheitsklasse 7 mit einem Beitragssatz von 45 % eingestuft.

Was tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?