Sixpack. Wie lange joggen/wie oft in der Woche/was essen usw?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also ich schaffe es in einem Montag 3-5kg runter zu cutten. Das heisst aber 5 Tage die woche joggen, nach dem Training 15minuten cardio oder hiit und dazu Supersätze und viele Wiederholungen. Du kannst das Fitnesstudio weglassen aber joggen und cardio muss drin sein. Iss fett und Proteine zum Frühstück, z.b. Speck und eier und dann den rest des Tages nur noch Proteine und gesättigte Fettsäuren. Kein normales fett, kein Zucker! Regelmäßig und kontinuierlich joggen ist das a und o und dazu einfach viel Gemüse und Salat essen. Du wirst erstaunt sein wie schnell das sixpack kommt. Abs are made in the kitchen! Sittups solltest du trotzdem machen, in jeder Form und Art die dir einfällt und du finden kannst.

AlphaGamer2 03.01.2015, 21:59

DAS klingt vernünftig. Ist zwar LowCarb, was zugegeben nicht jeder durchhält, aber es wird etwas bringen. Auch wenn ich 5x die Woche joggen für übertrieben halte.

0
BadRebelion 03.01.2015, 22:04

bei lowcarb ist es hart durchzuhalten weil man anfangs nicht so gut mit diesem Energiemangel klar kommt. auf dauer halte ich es aber für diese beste Variante und ich habe damit die besten Ergebnisse erhalten. hängt eben mit dem eigenen Willen und der Disziplin zusammen, wer es will, wird es auch schaffen. ja 5 mal joggen muss natürlich nicht unbedingt sein, aber ich mag laufen und habe die Zeit dafür über deshalb gehe ich eben 5 mal die woche. ich bin mir recht sicher das 2-3 mal ausreichen, je mehr Bewegung desto besser oder? selbstverständlich nicht übertreiben der Körper braucht auch seine Pausen und Regeneration!

0

für ein sixpack muss man nicht unbedingt joggenmach halt so viel muskel training wie du schafst

Da musst du mehr machen als nur sit-ups. Es gibt viele Übungen im Internet für sit-ups. Ernährung musst drauf achten viel Obst Gemüse, nur Wasser keine Kohlenhydrate, und Eiweis, am besten durch Putenfleisch da es mager ist.

Eigentlich wollte ich mir ne Antwort ersparen, weil ich irgendwie gehofft habe dass jemand eine anständige Antwort zu Stande bringt. Aber da das nicht geklappt hat, muss ich dir jetzt doch antworten.

Ein Sixpack hat jeder Mensch und wird nur durch darauf liegende Fettschichten versteckt. Joggen kannst du z.B 2x die Woche. Ich empfehle eher HIIT (--> Google). Ernährung (75% -80% sollte reichen) unterkalorisch, Proteinreich (1,5g pro Kg Körpergewicht), gute mehrkettige Kohlenhydrate sind auch wichtig, und ungesunde gesättigte Fettsäuren und Transfette meiden. Von den gesunden ungesättigten kannst du viele essen, die sind gut für den Körper und unterstützen den Fettstoffwechsel. Bauchmuskeltraining kannst du 2x die Woche jeweils 15min machen (aber genug Ruhetage dazwischen lassen). Könntest ja auch mal in Erwägung ziehen, deinen ganzen Körper zu trainieren.. Alles andere sieht sch##se aus. Mfg

Soviele Situps, Liegestütze, etc. machen, wie du schaffst.

UND WTF? 182cm mit 14 Jahren! Entweder du verarschst uns oder dein Papa ist der größte Mann der Welt. Ok, ich glaube ich bin einfach unterdurchschnittlich klein.

Bosancero76100 03.01.2015, 21:51

:D ich verarsch euch nicht^^

0
Schwachkopf98 03.01.2015, 21:52

Ich bin 15 und 1,87m :D

0
wasserdichte 03.01.2015, 21:58

ohne spass bin 14 einer aus meiner klasse auch :D ich bin gerademal 1,78 und der 1,99. (hat wachstumsstörung)

0
Katharina23 02.03.2015, 16:06
@wasserdichte

mit 14 Jahren so Groß ist nicht normal oder? :D Woher kommt ihr also welchen Bezirk, sind da alle so groß? :D:D

0

Was möchtest Du wissen?