Sixpack mit Fett drüber?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn man bauchmuskeln unterm fett hat sieht man auch die (kommt drauf an wie trainiert die muskeln sind) umrandung von den muskeln ^^

Jop, das ist meistens so.

Der Mann links auf dem Bild hat mit Sicherheit viel trainiert, vllt. auch eine entsprechende Veranlagung, dass sich das Körperfett bei ihm gut ablagert. Realistischerweise wird er wohl einiges an Ausdauertraining gemacht haben, und der Einsatz von Photoshop bei solche Bildern ist ja auch bekannt.

Ganz genau genaommen hat eigentlich sogar jeder einen Sixpack, denn das ist schlicht und simpel, wenn man sich die Skizzen aus der medizin ansieht, der Aufbau des mensclichen Körpers. Darüber ist allerdings eine (s. Wikipedia) mehr oder minder dicke Fettschicht von einigen Millimeter bis mehreren Centimetern).

Die Frage ist eratunlicherweise nicht blöd, sondern eigentlich ziemlich gut gestellt.

VG, dongodongo.

Schokoholic 06.09.2014, 14:38

Danke :) So ein "männliches" Sixpack wäre mir auf jeden Fall zu extrem. Aber ich scheine wohl auch so eine Art Veranlagung zu haben, dass sich das Fett gut ablagert (hinzu kommt die bessere Verteilung auf die Größe).. und das Baucheinziehen ist tatsächlich effektiv. Es sagen nämlich ständig wirklich dünne Leute zu mir, ich hätte kein Abnehmen nötig, ich wär dünn bzw.. hab ich Kleidergröße 36/38, obwohl ich 73kg bei 1,77m wiege

0

Klar kannst du entsprechend starke Bauchmuskeln haben unter einer gewissen Fettschicht. Das haben viele Männer sogar, da sich bei uns das Fett als erstes am Bauch ansammelt.

Schokoholic 06.09.2014, 14:28

Naja ich bin weiblich und habe das Fett nicht gerade am Bauch, aber ich würde mich trotzdem nicht als dünn bezeichnen und trainiert sehe ich eigentlich auch nicht aus. Allerdings scheine ich wohl relativ leicht Muskeln aufzubauen... am Bauch mag das ja noch ganz gut sein. Aber an den Oberarmen und Waden ist das nicht so toll :/

0
paparatzi89 06.09.2014, 14:32
@Schokoholic

Haha ja, da beschwert sich meine Freundin auch drüber. Aber glaub mir, lieber Straffe etwas kräftigere Beine, als den selben Spaß nur mit Dellen und Cellulitis. Gegen Muskelaufbau hilft natürlich auch die geringere Zufuhr von Eiweis(also weniger Fleisch, Ei, Milch etc). ^^

0
Schokoholic 06.09.2014, 14:43
@paparatzi89

Richtig :) andere quälen sich im Fitnessstudio und kaufen sich teure Cremes und ich muss nichts tun und hab nicht mal Ansätze von Dellen und Cellulitis. Das mit dem Eiweiß ist ein guter Tipp, bei meinen Blutwerten ist der Eiweiß-Wert nämlich immer ziemlich im oberen Bereich.

0

Was möchtest Du wissen?