Sixpack kriegen ohne die Ernährung umzustellen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ob überhaupt resp wie sehr man auf die Ernährung achten muss hängt von versch Faktoren wie Veranlagung, Alter ab.

Grundsätzlich gilt

Fünf Irrtümer über Waschbrettbäuche http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/sixpack-und-bauchmuskel-training-der-waschbrettbauch-a-963724.html

Nun auch wenn er nicht drauf achtet, ist sie ggf. kalorienärmer als deine oder war es mal und nun hält er nur sein Gewicht. Rein über Sport abzunehmen ist zwar in der Theorie möglich, erfordert aber meist ein sehr hohes Sportpensum.

Ist meist etwas, dass man nur bei Leuten sieht die Tanzen oder einen Kampfsport wie Boxen ausüben, da man da quasi die Zeit vergisst und oft viele Stunden sehr aktiv ist. Aber auch das garantiert nicht, dass man schlank endet, siehe Detlef Dee Soost vor seinem Fitnessprogramm.

Also möglich ja, leicht auf keinen Fall. Selbst inkl. der Ernährung ist das Ganze nicht so einfach und schnell getan.

Also wenn du nicht genug Kalorien zu dir nimmst, um das was du durch den Extremen Ausdauersport verbrauchst, schmelzen deine Muskeln einfach so dahin. Dh du musst sich er schauen, dass du genug isst, auch Kohlenhydrate und vor allem genug Proteine. Das sollte zum Anfang mal reichen.

Du musst schon achten, dass du weniger kcal zu dir nimmst als du verbrauchst, weil dann dein KFA sinkt und du deine sixpack mit einem geringen KFA siehst

Akitashi 02.06.2017, 23:09

*deinen

0

Was möchtest Du wissen?