Sixpack in 1 Monat

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Melde dixh bei Mcfit an und geh erst mal jeden Tag 90 min trainieren trinke viel Eiweiß Shake max drei Stück und mach immer zehn züge mache paar Sikunden Pause und mache weiter und immer wieder weiter so und esse viel Fleisch besonders Steak und Nudeln esse Salat trinke nur Wasser und bewege dixh viel und kein Alkohol

Shimmy 13.01.2013, 23:13

Jeden Tag? Einige meinen das man ein tag zwischen den trainingstagen pausieren soll wegen dem muskelaufbau

0

In einem Monat? Nein, das geht leider nicht. Du könntest zwar anfangen, aber einen Sixpack wirst du in dieser Zeit leider nicht bekommen. Das braucht schon seine Zeit. Meine ersten Ergebnisse konnte ich erst nach drei Monaten sehen. Vieleicht helfen dir ja diese Übungen weiter:

in 2 monaten vlt. mit genug eiweiß, negativer energiebilanz und den richtigen übungen mit gewicht. zb beinheben am gerät mit gebeugten beinen

Du bist 1,72 Meter groß und wiegst nur 55 Kilo? Uhhhh... was für ein Hungerlappen. Na, dann musst ja demnächst aufpassen, dass Du nicht durch die Gully-Streben rutscht, wenn Du mal über die Straße gehst.

Du glaubst, dass so eine Sahelzonen-"Figur" bei Frauen gut ankommt?

kopfschüttel

Pacjam

Du bist wohl extrem dünn - oder?

Wenn Du so dünn bist und Fußball spielst, solltest Du bei entsprechender Veranlagung und KFA ein Sixpack haben - warum hast Du keins? :O

Und normalerweise kannst Du es vergessen, in einem Monat ein Sixpack zu kriegen... Dann müsstest Du Dich perfekt ernähren, perfekt trainieren um echt trocken zu werden und Deine Bauchmuskeln sichtbar zu machen.

Shimmy 14.01.2013, 12:19

Ich habe ja schon gut bauchmuskeln auch wenn ich anspannen merk ich es. Mein Problem ist es das ich ne kleine fettschicht (wirklich dünne ) drüber habe. Wie kriege ich sie am schnellsten weg ? Ich glaub ich brauch nicht lange um eins zu bekommen da ich schon gut Bauchmuskeln habe

0
BenDanFitness 14.01.2013, 12:21
@Shimmy

Indem Du definierst. Iss mal ein, zwei Tage nur Obst und Gemüse und Fisch/Fleisch, keine Kohlenhydrate, schon garnicht Brot, Nudeln, Süßigkeiten und anderen Zuckerkram. Zack biste trocken wie Helmut Strebl in der Sahara! :D

0
Shimmy 14.01.2013, 12:31
@BenDanFitness

Ok werd ich machen. Und denn weiter Bauchmuskeltraining um die dünne fettschicht wegzubekommen ?

0
BenDanFitness 14.01.2013, 12:34
@Shimmy

Wo wo wo warte, das sollst Du nicht durchgehend machen..! :D

Du musst sichergehen, dass Du am Tag genug Kalorien zu Dir nimmst, bist ja eh schon dünn, sollst ja nicht weiter abnehmen! Aber hol Dir die Kalorien aus gesunden Quellen! Brötchen, Spaghetti und Co. sind NICHT gesund, sorry folks!

0
Shimmy 14.01.2013, 12:38
@BenDanFitness

Ok also würde es bei mir reichen die Ernährung umzustellen ? :)

0
Shimmy 14.01.2013, 12:38
@BenDanFitness

Ok also würde es bei mir reichen die Ernährung umzustellen ? :)

0
BenDanFitness 14.01.2013, 12:44
@Shimmy

Ja auf jeden Fall! Ich sage Dir ganz ehrlich was: Ich bin auch ein schlanker Typ und seitdem ich meine Ernährung umgestellt und angefangen habe, zu trainieren, habe ich problemlos ein Sixpack bekommen.* Und Du spielst ja Fußball, super Basis schonmal. Trainierst Du denn auch mit Gewichten?

*Dabei trainiere ich nichtmal oft den Bauch - hin und wieder, wenn ich noch Power und Lust habe, mache ich 2, 3 Sätze für den Bauch. Dann habe ich mal wieder Zeiten, wo ich 3 Wochen keinen Bauch trainiere und dann wieder paar Wochen, wo ich nach jedem Training 2 Sätze Beinheben und 2 Sätze seitliches Heben mache.

1
BenDanFitness 14.01.2013, 12:45
@Shimmy

Ah und noch was: Ich werde jetzt bald in unserem neuen YouTube-Channel (youtube.com/user/BenAndDanFitness) bzw. auf unserer Facebook-Seite (facebook.com/BenDanFitness) Vides hochladen mit detaillierten To-Do's, um Muskeln aufzubauen mit richtigem Training und richtiger Ernährung. In einem der ersten Videos werden wir auf das so beliebte Thema Sixpack eingehen! Kannst gerne abonnieren/liken oder Dir das erstmal abspeichern, um dann mal vorbeizuschauen. ;)

1
Shimmy 14.01.2013, 12:55
@BenDanFitness

Werd ich machen und hoffe das bald das erste Video hochgeladen wird da mir die zeit langsam vorüber geht :) mir würde ja auch ein Ansatz reichen :)

0
BenDanFitness 14.01.2013, 12:59
@Shimmy

Super, Du wirst es nicht bereuen! ;)

Klar, wozu darauf warten, guck mal, was ich hier so zum Thema Sixpack geschrieben habe:

1) gutefrage.net/frage/ernaehrung-bei-muskelaufbau--ernaehrungsplan#answer69204079

2) gutefrage.net/frage/ich-nehme-nicht-zu--um-muskeln-aufzubauen#answer68949499

3) gutefrage.net/frage/hilfe-bei-sixpack#answer68945127

4) gutefrage.net/frage/sixpack-hilfe-mit-einschaetzung#answer69177407

5) gutefrage.net/frage/wie-trainiert-man-diesen-muskel#answer69173975

Hoffe, dass Dir das fürs erste weiterhilft!

1
Shimmy 14.01.2013, 13:04
@BenDanFitness

Ok ich hoffe ich schaffe es in einem monat bis zum Ansatz hin :)

1
BenDanFitness 14.01.2013, 13:10
@Shimmy

Ich kann Dir als Übungen Beinheben empfehlen (in einer der Antworten oben habe ich YT-Links) und für die seitlichen Bauchmuskeln guck Dir mal die Übung bei 02:50 in diesem Video an: http://www.youtube.com/watch?v=auUjW8byCL0 (eigentlich sind alle Übungen die er da macht gut, von Rob kannste was lernen in Sachen Sixpack! ;)

0
Shimmy 14.01.2013, 13:29
@BenDanFitness

Danke also Ernährung umstellen und die Übungen für ein Ansatz ?:)

1
Shimmy 14.01.2013, 13:43
@BenDanFitness

Ok denn Danke und ich werd denn mal bei eurem Kanal vorbei schauen :-)

1

Was möchtest Du wissen?