Sixpack Freilegen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da muss man glaub ich merh auf Training achten und nicht auf die Ernährung,aber du musst auf die ausgewogene Ernährung achten,also fettarm und reich,ah und Eiweiß.Du musst dein Bauch trainieren und nur mit Ernährung bekommst du kein Sixpack

1) Nach dem Sport sind im Normalfall deien Kohlehydrate-Speicher leer. Deshalb solltest du auch abends nach dem Training Kohlehydrate zu dir nehmen.

2) Eier solltest du eher nach dem Sport zu dir nehmen.

3) morgens braucht man ja vo allem Kohlehydrate. Es gibt im Supermarkt solche Instant-Haferflocken. Die kann man beispielsweise in Wasser auflösen und dann trinken. Geht schnell und kann man bei wenig zeit auch einfach mitnehemen.

4) Du solltest auf jeden Fall gesund ernähren. Also viel obst und gemüse, kein rotes Fleisch (wie z.B. Rindfleisch) sondern hauptsächlich helles Fleisch (wie z.B. Pute) Auf Fettiges bzw frittiertes Essen solltest du auf ein minimum reduzieren.

Moin Rampfire, ein sixpack ist ein mischung aus großeren bauchmuskeln und einem geringen fettanteil. dein ziel ist vermutlich, wie bei jedem kerl, das sixpack für die sommer-saison so richtig schön sichtbar zu machen?! also solltest du vor jedem training kohlenhydrate zu dir nehmen und allgemein 3000-3500 kohlenhydrate am tag zu dir nehmen! nach dem training am besten eiweiße, verstärken den muskelaufbau... und außerdem sollest du ein bis zwei mal wirklich intensive bauchmuskelworkouts machen, dass du zu anfang mit einem gewicht X so viele crunches wie möglich machst. anschließend, wenn du nicht mehr kannst, machst du mit der Hälfte des Gewichtes X das ganze nochmal. wenn du danach wieder kaputt bist, lässt du das gewicht komplett weg und machst dann nochmal so viele, wie möglich. die routine wiederholst du 5-6 mal, sollte so in etwa eine halbe stunden dauern. wenn du das alle 5 tage machst, müsste das mit dem sixpack schnell voran gehen, zum sommer hin viel laufen etc, damit du dein fett verbrennst!

also dass du auf süßigkeiten verzichtest ist schonmal gut

und du könntest dir schnell ein kleines frühstück machen indem du einfach nur quark essen tust du kannst dir auch noch ein paar stücke obst reinschneiden wenn du magst damit es nicht so langweilig schmeckt

und hier noch ein kleiner link zu einem sehr guten sixpack training

Was möchtest Du wissen?