Sixpack 90% Ernährung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, die Ernährung spielt eine rolle. Sogar eine sehr große. Wenn du viel trainierst, wirst du bereits ein sixpack haben. Allerdings sieht man es nicht. Du musst also deinen körperfettanteil senken, damit es sichtbar wird. Das schaffst du durch ein kaloriendefizit, das darin besteht, dass du unter deinem leistungsumsatz bleibst. In dem Sinne stimmt die Formel, auch wenn ich es mit 80% Ernährung kenne. ;)

Die Ernährung spielt nur dann eine Rolle, wenn man den Sixpack auch sehen soll. Oft liegt auch unter dem Bauchfett ein ansehnlicher Sixpack, aber man sieht ihn nur bei Menschen, die kein Bauchfett mehr haben. In dem Fall ist es ein Leichtes, mit einem Sixpack zu imponieren,

Was möchtest Du wissen?