Sixpack - kann ich ihn sichtbar machen oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zitat von http://de.wikipedia.org/wiki/Waschbrettbauch

Anatomisch gesehen ist der Waschbrettbauch die Kontur des Musculus rectus abdominis (Gerader Bauchmuskel) unter der Haut. Die horizontalen Unterteilungen entstehen durch Zwischensehnen (Intersectiones tendineae). Die Anzahl dieser Einschnitte variiert zwischen null und vier, womit auch, anatomisch gesehen, gar keine Möglichkeit zu einem Waschbrettbauch oder aber sogar die zu einem „tenpack“ gegeben sein kann. Die vertikale Teilung ist die Teilung der beiden Muskelbahnen links und rechts des Nabels durch die Linea alba.<<<

Jeder Mensch ist unterschiedlich, lern dich zu lieben wie du bist und nicht durch unseriöse Operationen dein Aussehen so zu verändern wie es die Medienwelt dir mit Photoshop und Models vorgaukelt. Außerdem kannst du nicht einfach so sagen ich hab 13% KFA, das ist ohne eine ärztliche Messung, welche mit hohen Kosten verbunden ist kaum richtig analysierbar.

Soweit ich weiß gibt es so eine Operation, Gott sei Dank auch gar nichts, vor allem da sie überhaupt keinen Zweck hätte. Wenn du schlank bist und Bauchmuskeln hast, sieht das auch ohne Quersehnen gut aus.

Zu guter letzt kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass du schon "genug" Muskeln aufgebaut hast, ich bin beispielsweise 181 und wiege 79kg und habe bildern nach zu urteilen einen kfa von ca 15%.

Muskelaufbau hängt von zahlreichen Aspekten ab, vor allem aber von

-Ernährung

-gutem Trainingskonzept

-Genetik

-Zeit

1 Jahr lang eine Stunde in der Woche leichte Fitness würde kaum Muskelaufbau verursachen, vor allem wenn die richtig Ernährung fehlt. Ernährung kann bei Gesundheit und Muskelaufbau kaum überbewertet werden.

Ich vermute mal du bist von einem Waschbrettbauch noch ca. 3 Monate (bei guter Ernährung und vorhandenen Querschnitten / gutem Training entfernt)

Querschnitte kann man übrigens, wenn man schon eine weile trainiert hat "ertasten"

Raffi19961506 14.06.2014, 19:16

Vielen lieben Dank ;€ Also egal ob welche Sehnen ich habe, irgendwann wird man einen kleinen 'Sixpack' sehen oder ???

0
Straighter 14.06.2014, 19:22
@Raffi19961506

Naja manche Menschen bekommen halt einen "10-pack" manche einen "4-pack", sehr wenige können nur einen "2pack bekommen", -->Google<--

aber schlank sein und bauchmuskeln haben kann jeder.

Meiner Meinung nach sehen 2 - 6 packs sowieso deutlich besser aus wie "10-packs" Gut aussehen kannst du also in jedem Fall.

Erfühl doch mal wie viele Sehnen du hast, spann mal eine Bauchmuskeln an und schau, wie viele "päckchen" du ertasten kannst. Bei einem Jahr Fitness sollte es möglich sein und 2 ist das Minimum bei allen Menschen

0
Raffi19961506 14.06.2014, 20:56

Auf jeder Seite 4

0
Straighter 14.06.2014, 23:10
@Raffi19961506

super, also hast du praktisch die genetik für ein 8 pack, --> google bilder 8 pack <-- das kann man also ungefähr maximal herausholen, natürlich hat jeder mensch auch in anderer Hinsicht eine andere Genetik, bedeutet es ist für manche leute schwerer muskeln aufzubauen.

Ein angedeuteter 8 pack sollte aber aufjedenfall drin sein = )

wenn du das willst, dann nehm dir in einem großen zeitraum vor das zu schaffen, ca 1 jahr ist ein gutes ziel, nicht zu kurz aber auch nicht so lang, dass man das ziel aus den augen verliert.

Vergess nicht dass es nicht darauf ankommt ein Ziel sofort zu erreichen (was alle immer wollen, das ist auch der Grund warum alle scheitern) .

Es kommt darauf an das Ziel zu erreichen (schließlich behält man sein waschbrettbauch ja sehr lange, bzw. ewig wenn man will)

nochmal zur Ernährung:

-keine/wenig einfachen Kohlenhydrate, wie Nudeln oder Brötchen -Gemüse -Obst -Nüsse wenn du Kalorien brauchst -Wasser -gesunde Fette, wie Leinöl, Arganöl, Erdnussöl usw. (informieren ist nie verkehrt ;) ) -Fisch (am besten keine in Massen gezüchteten) -Fleisch (bio ist wirklich sehr gut, wenn du die Medikamente die viele bekommen nicht im Körper haben willst) - 3g Protein/Kilo solltest du schon zu dir nehmen wenn du Muskeln aufbauen willst

(Proteinshakes sind hier ausnahmsweise ok, solange sie kein Aspartam enthalten und nur zur Zeit des Aufbaus genommen werden. Kauf dir aber keine extra teuren premium produkte die dir dass geld aus der tasche ziehen:

ein shaker und mammut protein kosten 40 euro und wirklich ewig)

weiteres: es gibt da wirklich so viel zu sagen ... am besten du liest ein buch darüber, ich kann dir "fit ohne geräte" empfehlen, im notfall schreib ich dir mal was längeres dazu, würde aber ne weile dauern da ich momentan nur zwischendurch zeit habe

0
Raffi19961506 14.06.2014, 23:18

WOW super Thx aber ich habe da noch eine Frage gestellt - geh zu meinem Profil und klicke auf die von mir gestellte Frage 'gute Ernährung für sixpack' da habe ich auch viel von mir geschrieben info zu mir , Fitness , Shakes , Ernährung und so... Bitte schau dir diese an und antworte dann ... Und Vorallem Ur großen dank dass du dir die Zeit nimmst für das ;)

0

hey , leider bekommt nicht jeder automatisch durch hartes trainig ein sixpack. es liegt ttsächlich an deiner anatomie. aber ein schöner straffer trainirter männlicher bauch kann auch so schön sein. wenn du unbedingt noch einen versuch starten willst , versuch es mit devinieren., heist entwässern. aber vorsicht !!!!!!!!!!!!!!!! nicht bei hohen temperaturen. dabei verlierst du wasser !!!!! frage in einem fitnessfachmarkt danach. viel glück lg

Was möchtest Du wissen?