Six-Pack ohne gesunde Ernährung?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Ja!

Es ist theoretisch möglich, trotz schlechter Ernährung Bestizer eines Sixpacks zu sein, denn alles was zählt ist, dass dein Körperfettanteil (Kfa) langfristig sehr niedrig ist, wodurch man dann deine Bauchmuskeln sieht.

Das schwierige an der Sache, wenn du nicht auf deine Ernährung achten willst, (was ich dir nebenbei aus verschiedensten Gründen dringendst empfehlen würde!!) ist, ein tägliches Kaloriendefizit, oder zumindest keinen Überschuss, zu erreichen. Das würde über eine Ernährung von energiearmen Lebensmitteln, von denen du dann auch so viele essen könntest wie du möchtest, sehr einfach gehen, so allerdings musst du alles über Sport und Bewegung regeln.

Wenn du das trotzdem so durchziehen willst, dann wird es zwingen notwendig sein, fast täglich langes Ausdauertraining oder Crossfit-Trainingseinheiten zu absolvieren.

Um dir deinen Weg zum Sixpack ein wenig zu erleichtern, würde ich dir jedoch dringen den kostenlosen Sixpack Guide empfehlen. Du kannst ihn wie gesagt kostenlos herunterladen, außerdem ist er vollgepackt mit wertvollen Informationen zur Ernährung, vielen praktischen Rezepten für jede Tageszeit, Übungsanleitungen und natürlich mehreren Trainingsplänen, die an jedes Fitnesslevel angepasst sind.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, viele Grüße

-Emjoy

Erstmal: Ja es ist möglich! Ich habe einen eight-pack ohne auf meine Ernährung zu achten und ich esse Schokolade, Chips, etc. wie ich Lust habe und esse mich immer gut satt hole mehrere Teller usw. Jetzt kommt aber das große aber was das ganze dann wieder kompliziert macht, denn du musst dich auch dementsprechend bewegen was nicht gerade leicht ist. In meinem Beispiel mache ich 6 mal die Woche Sport davon 1* 3,5h 2*3h und 3*2,5 Stunden und habe so auch einen Kfa(Körpferfettanteil) von 9% erreicht. Es ist also möglich. Ich empfehle dir das du mindestens 2-3mal in der Woche Ausdauersport machst und mindestens 3*kraftsport. All das immer so das es für dich schön anstrengend ist. Allerdings solltest du schon darauf achten dich nich ungesund zu ernähren, das heißt aber nicht das du einen Ernährungsplan oder so bauchst aber halt wenig Alkohol und auch mal einen Salat das ist dann aber ehr für deine normale Gesundheit. Ist zwar etwas spät aber ich hoffe ich kann wenigstens anderen helfen.

Hmm eingentlich würde ich NEIN sagen ohne gesunde Ernährung wird es nichts, doch gibt es ja immer wieder diese Glückspilze die essen können was sie wollen und so viel sie wollen und dank einem guten Stoffwechsel nicht zu nehmen also joa Möglich ist es schon wenn du zu der Sorte gehörst und kein Bauchfett hast ;-)

Also ich esse täglich Pizza und Döner und habe trotzdem fast six-pack müsste nur anfangen zu trainieren aber wie gesagt bei solchen Fällen sind es die Gene 

für ein Six-pack brauchst du nur einen geringen Körperfettanteil und musst deine Bauchmusklen trainieren. Wenn jemand gute Gene hat und essen kann was er will ohne zuzunehmen, dann brauch er nur seine Muskeln zu trainieren (vorausgesetzt er ist dünn).

Das kommt auf ein paar Faktoren an. Manche haben zum Beispiel ein leichtes Sixpack, was genetisch bedingt ist. Um die Bauchmuskeln aber gut sehen zu können, braucht man einen niedrigen Körperfettanteil, deswegen sollte man auch darauf achten, was man isst.

naja, das sind irgendwie 2 gegensätze^^ was spricht gegen gesunde ernährung?

Wenn Deine nicht gesunde Ernährung den Kalorientagesbedarf nicht überschreitet und Du richtig viel trainierst, geht das. Aber lass Dir eins raten kein Alkohol und keine Eiweißpulver- oder Drinks, Die sind für Deine Leber bzw. Nieren schädlich.

Also ich persönlich esse viel !! Auch viel fastfood und ich habe trotzdem ein sixpack!!! Ich mache 3-4 in ser Woche Fußball training und jogge viel um das auszugleichen.. wenn du den ganzen tag nur in ser bude hockst würde ich auf meine Ernährung achten... mfg.

Nope! Eiserne Disziplin, kein Alkohol, kein fettes Essen, wenig Kohlenhydrate!

Nein man braucht gute ernährung oder glaubst du das man 500 Burger essen kann und sixpack zu haben wenn dann ein onepack;-)

Bekommst du Gute Noten wenn du nicht lernst ?

Bekommst du Gehalt wenn du nicht zur Arbeit gehst ?

Junge Junge ... Wenn du etwas haben willst dann tu was dafür und stecke gefälligst die Kompromisse weg. Keine Chips und co. Dafür Obst und Gemüse. Dein Herz wird es dir im Alter danken.

ich achte zwar auf meine ernährung, aber eigentlich nicht :D

Also ich bin auf dem besten Weg dahin :P... gehe aber auch 3mal in der Woche zu mcFit ;)

Möglich ja, aber viel zu anstrengend und fast gar nicht umsetzbar. Probier es mit gesunder Ernährung

Nein, zu einem Six-Pack gehört nicht nur hartes Training sondern auch die richtige Ernährung.

Fett absaugen + Implantate :)

Ernährung alleine reich eh nicht, Sport ist hier der entscheidende Punkt.

Das würd ich so nicht unterschreiben! Klar ist Sport wichtig, um das Six Pack rauszukitzeln, aber ohne die richtige Ernährung wirds auch nichts. Du darfst ja eh nur einen gewissen Anteil an Körperfett haben (14-16%, wenn ich nicht irre)

Das was du schreibst klingt so, als ob man nur jeden Tag kräftig sport machen muss und danach dann zu McD laufen kann und einfach alles in sich reinstopfen kann, was man will. Am besten beschränkt man sich dann nach deiner Theorie wahrscheinlich auch auf Bauchmuskeltraining, oder?

0
@balljunge87

Was legst du mir denn alles in den Mund? Welche Theorien habe ich denn sonst noch so, erzähl mal...

Du mußt schon richtig lesen. "Ernährung alleine reicht nicht" steht da. Natürlich gehört die richtige Ernährung dazu, aber ohne (viel) Sport wird es nichts mit Bauchmuskeln.

0

Was möchtest Du wissen?