Six-Pack beim abnehmen oder nach dem abnehmen aufbauen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Liebe Dunklesgold!

Prinzipiell ist es so dass man ENTWEDER fett abbauen ODER Muskeln ( in deinem Fall Bauchmuskeln) aufbauen kann. Beides gleichzeitig ist unmöglich. Beim fettaubbau muss nämlich ein Kaloriendefizit (mehr verbrennen als essen) vorhanden sein und beim muskelaufbauen das Gegenteil.

Beim sixpack ist es so, dass du so starke bauchmuskeln haben kannst wie du willst, man wird si bei zu großem Fettanteil nicht sehen. Deshalb machst du es ganz richtig: schau dass du mehr Kalorien verbrauchst als du aufnimmst. Die Übungen sind dennoch sinnvoll! Denn auch beim Krafttraining verbrennt man viele Kalorien! Scheue auch nicht davor andere muskelpartien zu trainieren und trainier ruhig den ganzen Körper. (Keine angst du wirst hinterher nicht ausschauen wie Arnold Schwarzenegger). Ein straffer, trainierter Körper sieht auch bei Mädels recht sexy aus😜 Hoffe das war nicht zu viel auf einmal und ich hoffe ich konnte dir helfen! Viel glück beim training:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dunklesgold 13.02.2016, 22:54

Ich danke dir von ganzen Herzen 😍❤️ aber leider gehe ich (darf ich nicht) ins Fitness Studio ist es möglich zuhause einen six-pack zu bekommen?

1
JusJuraAUTGER 13.02.2016, 23:00
@dunklesgold

Ja das ist durchaus möglich! Zu empfehlen sind sogenannte crunches. Gibs einfach mal im YouTube ein:) oder google nach Bauch Übungen. 

0

Was möchtest Du wissen?