Sitzt der Herpesvirus (der an der Lippe erscheint) hinter dem Ohr?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

NESBoy64 08.06.2010, 18:35

Da steht doch gar nich, ob es hinterm Ohr sitzt.

0
Kitty91 11.06.2010, 16:36
@NESBoy64

oh shicedu hast ja recht!!! ich hatte das gelesen und nach den ganzen Onfis mti Typ 1 Typ 2 simplex, forstes, ülülü dachte ich am ende: Wow...du hattest doch recht! doch jez lese ich nochmal, und genau vom ohr steht da nix!!! oh man das tut mir leid! ich hoffe ihr gebt mir noch weiter ratschläge zu diesem thema!!!

0

Ist der Herpesvirus zur Zeit nur auf die Lippe beschränkt, wandert er nicht hinter das Ohr!!!!.Klar gibt es noch den Herpes an den Genitalien , Augen oder die Gürtelrose ,aber auch der bringt das Bläschen nicht hinter das Ohr. Hast du jedoch die Windpocken ist das der Varicella - zoster-Virus. Dieser Virus ( nicht Herpes Zoster virus)befällt den gesamten Körper

NESBoy64 08.06.2010, 18:13

Bei jedem kleinen Wehwehchen schickt ihr die Leute hier zum Arzt, aber bei sonem Thema seid ihr auf einmal Experten?

Lies, was ich vor 10 Minuten geschrieben habe!

Die Frage dreht sich darum, wo das Virus so lange persistiert und das ist nicht im ganzen Körper!

0
lola66 08.06.2010, 18:28
@NESBoy64

Hast dich bei Wiki belesen und gibst hier die größten Sprüche ab.Sehr intelligent für Jahrgang 1988!!

0
NESBoy64 08.06.2010, 18:37
@lola66

Nein, nicht bei Wiki belesen!

Das ist mein Studiengang, ich bin an einer Universität.

Dazu habe ich hier ein Paper von PubMed angeführt, was sich genau mit dem Reservoir von Herpes simplex beschäftigt.

Tut mir Leid, dass du keine Ahnung hast.

Den Wiki-Link hab ich angefügt, weil man da so ein schönes Bild hat, wo man sieht, dass dieser Nervenknoten direkt da beim Ohr ist.

Dachte das hilft ihr. Aber offensichtlich hat sies nicht mal verstanden.

0
lola66 08.06.2010, 18:52
@NESBoy64

Der Varizellenvirus betrifft selten den Trigeminusnerv, aber das Lippenherpes nicht!!! ich arbeite seit über 25 Jahren in der Medizin und Windpocken( Varizellen) und herpes zoster kann ich gut trennen!!

0
NESBoy64 08.06.2010, 19:29
@lola66

Es geht um !!!Herpes simplex!!!.

Und du verwechselst da was ganz Wichtiges! Es treten keine Beschwerden beim Nervus trigeminus auf! Das ist was ganz anderes als die Frage, ob das Virus dort persistiert!

Ein Reservoir zeichnet sich ja gerade dadurch aus, dass das Virus dort in Ruhe bleiben kann ohne Beschwerden zu machen, bis es dann wieder mal hervortritt.

0
Kitty91 11.06.2010, 16:39
@NESBoy64

also ich wollte nur mal erwähnen das ich kein Meidziner und kein Doc noch Hautarzt bin!!! ich bin Springreiterin und Modedesignerin und Medizinchinesisch verstehe ich nicht!!! wenn du sagst: Das Reservoir des Herpesvirus ist das Ganglion des Nervus trigeminus. dann habe ich echt keine ahnung was das jez heißen soll!!! ich glaube du möchtest mir sagen, das der Herpes SIMPLEX der an der lippe kommt, seinen ursprungsknoten/virus oder wie auch immer, hinter dem ohr sitzen hat...oder?!?

0

Hallo Kitty91,

ich war heute bei meiner Hautärztin um mir Rat bei ihr wegen meines Herpes an der Lippe zuholen. Sie sagte ausdrücklich, dass der Virus im Gehirn sitzt.

Ob du das jetzt glaubst oder lieber anderen Spekulation hier, ist deine Sache.

NESBoy64 11.06.2010, 19:01

Hat nichts mit Spekulation zu tun und oft sagt ein Mediziner auch gern mal was Falsches. Sind doch keine Götter, sind genauso nicht unfehlbar.

Herpes simplex sitzt im Nervus trigeminus, das ist der 5te Hirnnerv, ist aber selbst nicht Teil des Hirns, sondern entspringt dem Hirn.

0
NESBoy64 11.06.2010, 19:01

Hat nichts mit Spekulation zu tun und oft sagt ein Mediziner auch gern mal was Falsches. Sind doch keine Götter, sind genauso nicht unfehlbar.

Herpes simplex sitzt im Nervus trigeminus, das ist der 5te Hirnnerv, ist aber selbst nicht Teil des Hirns, sondern entspringt dem Hirn.

0

Der Virus sitzt überall im Körper und kann demnach auch ziemlich überall ausbrechen. Gürtelrose, Windpocken, Herpes...alles aus einer Familie.

NESBoy64 08.06.2010, 18:02

Das ist falsch... Außerdem ging es hier um Lippenherpes (Herpes simplex). Gürtelrose und Windpocken ist Herpes Zoster, ein ganz anderer Stamm!

0
Kitty91 08.06.2010, 18:24
@NESBoy64

stimmt...das das zwei verschiedene gruppen sind die absolut nix miteinander zu tun haben, das habe ich auch schon gelesen!

0

Ja, das ist so... Das Reservoir des Herpesvirus ist das Ganglion des Nervus trigeminus.

http://de.wikipedia.org/wiki/Nervus_trigeminus

NESBoy64 08.06.2010, 18:02
0
NESBoy64 08.06.2010, 19:55
@NESBoy64

Weil es so viel Gerangel gab, noch eine Quelle:

"Aber: Das Virus verlässt den Körper nicht. Es siedelt sich in den so genannten Ganglien an, das sind kleine Nervenknoten außerhalb des Gehirns. Ein solches Ganglion sitzt z. B. im Verlauf des Nervus trigeminus, des fünften Hirnnervs, der unter anderem für die Bewegung der Gesichtsmuskulatur zuständig ist. Dies ist ein bevorzugter Aufenthaltsort für das Herpesvirus - es schlummert dort sozusagen."

http://www.netdoktor.at/krankheiten/fakta/herpes.htm

0

Was möchtest Du wissen?