Sitznachbarin nimmt meine Stifte?

8 Antworten

Sag´ihr höflich, aber bestimmt, sie soll gefälligst ihre eigenen Stifte nehmen! Hält sie sich nicht daran und sie greift denn och danach, hau´ihr auf die Griffel!

Das macht man bei Kindern so, die nicht hören wollen, :))

-lass deine anderen Stifte die du nicht brauchst im Mäppchen
-sag ihr klar und deutlich das es deine Stifte sind und die auch teuer waren
-benutz auch ihre Stifte ohne zu fragen (und guck wie sie reagiert)
-nimm keine Stifte in die Schule sag du hättest die vergessen (kannst die aber in Wirklichkeit in ranzen lassen)
-setz dich wo anders hin

Gar nicht..... Stell dich schonmal drauf ein, dass sie essen schnorren.

Ich hab da leider erfahrung

künstlerische Eignungsprüfung - müssen die Materialien "high end" sein?

Für die künstlerische Eignungsprüfung im Bereich Mode muss ich folgende Materialien mitbringen _______________________________

  • DIN A 3 Zeichenkartons, weiss, 5 x (Zeichenkarton: mehr als 120 g/m²)
  • Bleistifte: 4B, 2B, HB, 2H
  • Radiergummis
  • Buntstifte (Holzstifte), hochwertig, Sortiment -> heißt hochwertig bspw. Faber Castell?
  • Klebestift, Klebeband
  • Schwarze Filzstifte, verschiedene Breiten, Tipp-Ex (Flasche und / oder Stift) -> sind mit schwarzen Filzstiften versch. Breite Tuschestifte gemeint? Oder kann man als Alternative auch Fineliner und Twinmarker-Filzstifte nehmen bzw. gibt es da Alternativen?
  • Farbige Filzstifte, verschiedene Breiten, Sortiment -> reichen da Twinmarker (also Stifte mit einer dünnen und einer dicken Spitze an jeweils einem Ende)?
  • Deckfarben-Malkasten (wenn vorhanden, an stelle dessen: Acryl- oder Gouachefarben)
  • Pinsel, Wasserglas, Flasche zum Wasserabfüllen -> vom Tedi werd ich die Pinsel schon nicht kaufen aber gibt es eine günstigere Alternative zu den Pinseln aus dem Fachgeschäft?
  • 2 Kartons, schwarz, DIN A 3; Sc here (große und kleine Schere)
  • Zeitung und oder Illustrierte, d.h. Klebemat erialien für die Erstellung z.B. einer Collage
  • 1 DIN A 3 Klarsichthülle mit 2 Adressenetiketten, die nicht handgeschrieben sind (für beidseitige Kennzeichnung).
...zur Frage

Umranden von Mangafiguren?

Hallo,

ich zeichne Mangafiguren und habe bisher immer mit Fineliner meine Zeichnungen umrandet. Mein Fineliner (Stabilo) sind schlecht fürs umranden und sieht nicht immer so gut aus wie andere Stifte. Kennt ihr bessere Fineliner oder andere Stifte fürs umranden? Ich bin für jede Antwort dankbar.

...zur Frage

Ungerecht behandelt von einer lehrerin?

Hallo,

Meine Lehrerin nimmt mich oft als letze dran (ich melde mich oft )und wenn ich einen beitrag gebe sagt sie das er richtig ist. Manchmal fehlt noch etwas aber im algemeinen reagiert sie sehr positiv auf das was ich sage. in einigen stunden ist es wirklich so das nur 3-4 leute aktiv mitmachen mich eingeschlossen.

nun komme ich zu meinem problem. Seit ich bei ihr unterricht habe bin ich schrifftlich sehr schlecht. Die Klausuren sind auch schwer gestellt.

Bei der notenvergabe sagte sie mir dann das ich im mündlichen eine 3- von ihr bekäme weil mene beiträge oft sinnlos seien (was eigentlich nicht stimmt) und ich mich auch weniger meden würde als meine sitznachbarin (die sitznachbarin selber sieht das anders.) Im erseten moment habe ich nichts dazu gesagt,weil ich weis das die lehrerin streng benotet.

Als ich dann in die klasse zurcük ging und nach meiner Note gefragt wurde waren alle schockiert, dass ich im mündlchen so schlecht bewertet wurde weil wirklich alle sagen das ich gut mitarbeite. Also suchte ich nach der Studunde nochmal das Gespräch mit meiner Lehrerin und meine Sitznachbarin war dabei.(sie hat eine1- im mündlchen bekommen ) wir erwähnten die bereits oben genannten punkte und sie begründete ihr notenvergabe mit einem argumment: ich solle keine gute note dafür erwarten wenn ich feedbck zu einer hausufgabe gebe oder meinen text oder einen text aus dem buch vorlese. Ich habe noch nie einen Text vorgelesen und feedbck gebe ich sogut wie garnicht. Wenn ich mich melde dann zum thema was gerade besprochen wird.

Auserdem würde meine note darunter leiden das ich mit meiner Sitznachbarin rede.Das ist egentlich auch ein argument nur warum leidet nur meine note darunter und nicht die meiner Nachbarin ?

Bei meiner vorherigen lerherin bei der ich mich sogar seltener gemeldet habe hatte ich eine 1+im mündlichen und ihre begründung war "Du meldest dich vielleicht etwa selterner als ... aber deine beiträge sind immer Qualitativ".

Hierbei handelt es sich um meine päda LK . ich habe angst das ich wegen sowas mein Abitur nicht schaffe ich weis nicht was ich machen soll weil sie einfahc nicht mit sich reden lässt.

...zur Frage

Richtiges Zeichenzubehör für Manga-Künstler

Ich habe normalerweise mit normalem Papier und Bleistift gearbeitet doch nun wollte ich mal etwas professioneller werden. Ich wollte fragen ob mir jemand sagen kann was man genau alles braucht, welches Papier man am besten nimmt (mit normalem Papier kann man ja nicht mit Tinte arbeiten), was für Tinte, was für Federn oder andere Stifte (Brush-Pens usw.).

Danke schonmal im Voraus

...zur Frage

Welche Stifte für farbige Zeichnungen?

Guten Abend zusammen :) Ich habe mal eine Frage. Ich zeichne Menschen und Tiere zur Zeit mit Bleistiften nur. Ich hab auch schon ein paar mit Buntstiften gemacht.

Aber nun suche ich von Farber Castell farbige Stiften die eben wie Bleistifte und Buntstifte arbeiten. Zur Zeit habe ich nur so billig Buntstifte mit denen sich schlecht arbeiten lässt.

Ich weiß nun nicht welche Stifte ich kaufen soll. Habe da Polychromos Farbstifte gesehen. Und zwar auch Buntstifte, aber da hatte ich das Gefühl das sind auch nur so Teile für Kinder.

Hat jemand einen Tipp ? Es soll auf jeden Fall nicht wie so Ölkreide oder Wachsstifte zeichnen sondern wie Bleistift so schön :)

Danke :)

...zur Frage

Älterer Bruder benimmt sich wie trotzige kleinkind?

Mein Bruder ist 22 und benimmt sich wie ein kleines trotziges Kind. Er wohnt bei uns zu Hause (nur meine Mutter und ich) und man merkt deutlich dass wenn er nicht da ist die Stimmung durchaus besser ist. Mein Bruder hatte erst eine op, kann deshalb nur mit Krücken laufen und sonst eben nicht besonders viel machen. Seit er aus dem Krankenhaus wieder da ist geht er aber allen nur noch auf den Sack.. nicht weil er Hilfe bei Dingen brauch, das ist ja normal und verständlich, da hat niemand was dagegen. Aber er ist unfreundlich zu allen, beleidigt meine Mutter sogar ab und zu... egal ob man ihm hilft oder nicht, er labert einen immer dumm an. Seit paar tagen will er auch nicht mehr mit uns zusammen essen, was vorher eigentlich normal war, sondern er isst jetzt nur alleine in der Küche, weil er "keinen stören will". Keiner hat ihm jemals gesagt dass er stört oder sonst was. Wenn er jetzt Hilfe braucht bei irgendwas ist er extrem unfreundlich, danke und bitte ist eh nicht drin aber er sagt es halt auch immer so als wäre er der Herrscher und wir nur seine Untertanen die nicht mal halb so viel wert sind wie er. Er erzählt uns dazu auch schon sein gut anderthalb Jahren dass er unbedingt ausziehen will und so weit weg wie möglich... Auch so ist er nicht nur unfreundlich sondern wirkt auch als wäre er in der Pubertät hängen geblieben... Er erzählt den ganzen tag irgendwas von Drogen die er nimmt (hat auch wirklich Drogen genommen, interessiert halt aber keinen...) und wie viel er mit irgendwelchen Frauen zu tun hätte... Auch meiner Mutter. Das wäre mir absolut peinlich, er ist aber irgendwie noch nicht so dahinter gekommen dass solche Ka keinen interessiert.. So kann man das fortführen bis ins unendliche... Jetzt zur eigentlichen frage: was läuft bei dem schief(nicht mal böse gemeint)? Kann man was dagegen tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?