Sitzgang Problem?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie viel oder wie oft Du Deinen Darm entleeren musst, hängt wohl auch damit zusammen, wie viel Du isst.

Das ist nichts Schlechtes und für viele Menschen auch nichts Ungewöhnliches. Das größere Problem  hättest Du, wenn Du nicht oder nur unter großer Anstrengung könntest.

Vielleicht kannst Du es ein wenig steuern, wenn Du -  schon wenn Du wach wirst - beginnst, Dich darauf zu konzentrieren, aufs WC zu gehen. Vielleicht schaffst Du es ja dann zu Hause alles zu erledigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwischen dreimal täglich und dreimal pro Woche besteht erstmal kein Grund zur Sorge.

Erst wenn weitere Auffälligkeiten zu beobachten sind, würde ich mal einen Arzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SahnePRINZ60
22.01.2016, 19:24

so ist es korrekt

0

Also theoretisch (ich bin Medizinstudentin) ist Stuhlgang sogar 3 mal am Tag noch gut, denn schließlich ist man ja auch drei mal groß :) da ist nichts ungesundes dabei. Zeigt eigentlich nur das du genügend Ballaststoffe ist und das ist doch schön oder ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lege den Sitzgang in der Schule auf Pause oder sitz dich zu Hause noch frei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehrfacher stuhlgang am Tag is Keine Fehlunktion des Körpers. Also alles in ordnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer behauptet denn, dass mehrfacher Stuhlgang am Tag nicht gut ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aboutme9
10.01.2016, 09:23

Ein Arzt sagte mir mal,dass es 1 mal Stuhlgang am Tag schon genügt.

0

Was möchtest Du wissen?