Sitzbad bei Blasenentzündung?

3 Antworten

Kenne das auch. Ein Sitzbad kann auf keinen Fall schaden, man sagt ja... Wärme von unten tut gut. Gute Besserung

Zusätzlich zur ärztlichen Betreuung (immens wichtig, da es sonst chronisch werden kann!) empfehle ich Dir:

  • jeden Tag morgens eine Tasse Blasentee trinken

  • generell viel trinken unterstützt die Blase in ihrer Reinigungsarbeit

  • darauf achten, die Becken- und Nierengegend warmzuhalten (keine nabelfreien Pullöverchen!!!)

Auf jeden Fall warm halten, viel trinken, am Besten Blasen- und Nierentee. Warme Unterwäsche tragen und wenn n Malheur passiert die feuchten Klamotten sofort wechseln. Ach ja n warmen Sítz bad ist gut. Du kannst auch komplett in die warme Badewanne :-) Gute Besserung!

Blasenentzündung und Durchfall

Hallo, ich hab sehr oft eine Blasenentzündung. Das find alles vor 1 1/2 Jahren an. Da ich gegen die meisten Antibiotioka allergisch bin, kann ich diese leider nicht einnehmen. Bisher sind sie auch immer sehr schnell wieder weg gegangen. Auch wenn ich mal nicht beim Arzt war. Jetzt leide ich seit ungefähr vier Wochen an einer Blasenentzündung. Mit Juckreiz und brennen. Heute ist auch noch Durchfall dazu gekommen. Ich komme kaum noch aus dem Bett. Kann es sein das es gar keine Blasenentzündung mehr ist? Ich habe gelsene durch eine Blasenentzündung kann sich auch eine Nierenbeckenentzündung entwickeln.

...zur Frage

Blasenentzündung schnell loswerden?

Ich habe seit gestern eine Blasenentzündung wie werde ich diese schnell wieder los?

...zur Frage

was tun gegen schmerzen Blasenentzündung?

ich habe eben gemerkt, das ich mal wieder eine Blasenentzündung bekomme. Das ist bei mir nicht selten. Normalerweise verschreibt mir der Arzt ein Antibiotikum und nach ein oder zwei Tabletten werden die Schmerzen erträglich. Doch jetzt haben die Ärzte geschlossen und ich kann erst morgen früh gehen. Habt ihr ein paar hilfreiche Tipps für mich wie ich den Tag bis morgen überstehe ohne große Schmerzen?

...zur Frage

wie bekomme ich ganz schnell eine blasenentzündung weg?

hab am montag meine tage und gleichzeitig ne blasenentzündung bekommen. 1) kann das irgendwie zuammenhängen 2) war ich beim arzt der mir dieses granulat zum auflösenen und trinken gegeben hat ( habe ich schonmal vor einem jahr genommen- hat nicht geholfen) und bis jetzt hat sich auch nicht wirklich was gebessert. kann das sein dass das einige tage dauert bis das wirklich wirkt? ich möchte es eigentlich umgehen wieder über mehrere tage tabletten zu nehmen.

danke schonmal

...zur Frage

Gefühl, wie bei einer Blasenentzündung, aber seid 6 Monaten! :o

Ich hab seit November '12 fast ständig (manchmal ist es mal 1-2 Tage weg), dieses Gefühl, wie wenn man eine Blasenentzündung hat, wenn ich auf Toilette gehe.

ICH WAR SCHON BEIM ARZT UND AUCH BEI VERSCHIEDENEN!!! Aber die haben nichts gefunden, was auf irgendeine Krankheit hinweißt und einfach gesagt ich solle Cranberrysaft trinken (ist ja angeblich gut gegen Blasenentzündungen).

Es ist auch nicht so, dass ich unhygienisch oder so bin, hab auch schon Einlagen probiert, weil ich dachte, dass ich vllt. allergisch auf das Waschmittel oder so reagiere, aber das bringt alles nichts... :((

Kann mir vielleicht jemand sagen, was das sein kann, was ich noch machen kann oder machen soll??? Ich will das endlich los werden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?