Sitz Ich jetzt fest oder was?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das nächste Mal im Aufzug verbleiben und die Servicenummer des Aufzugswartungsunternehmen anrufen. Ist nichts angegeben dann als 1. die Feuerwehr und als 2. später deinen Rechtsanwalt. Der sollte die Klage auf Freiheitsberaubung einreichen und sich vorher die Aufzugsnorm EN 81-28 durchlesen. Mit dem "Schmerzensgeld" den Anwalt bezahlen und den nächsten Urlaub finanzieren.

Notruf absetzen oder so. Oder irgendwen von der Hausverwaltung versuchen zu erreichen. Ziemliches Glück, dass du überhaupt Empfang hast!

Viel Erfolg, ich hoffe du kommst da wieder raus :)

aha,aufjeden fall wird es bald jemand merken

Ist noch jemand bei dir im Lift ? Wenn ja ------> Unterhlatung ;)

Ne leider nicht :(

0

Haha ... du armeee ich würde sagen nur warten hilft wenn es ja noch nicht mal eine klingel gibt , oder du rufst deine freunde,eltern oder bekannte an das die kommen sollen und dem Hausmeisterr oder was auch immer bescheid sagen sollen das du im Aufzug weststeckst ^^

naja ich wünsch dir dann noch Viel Spaß ;P

Singen hilft immer ;)

Was möchtest Du wissen?