Situps Arme wohin?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

also Six pack vorerst alles Genetik, ob du nun 4 oder 5, 6, 7, 8, 9, 10 Muckis am Bauch hast ist vollkommen egal. Wenn du nur die Veranlagung zu vier Muskeln hast kannst du keinen 5 und 6 bekommen ist leider so :/ sry for that 

Starke Leistung vorweg möchte ich dir sagen. 

nun zu deiner eigentlichen Frage mit den Armen " wo hin damit" 

Meinung gehen auseinander viele sagen so oder so. 

Gesundheitlich gesehen ist vorne auf die Brust legen das beste, den hier belastet es nicht den Nacken. viele halten den Kopf leider nach vorne gepresst wenn Sie die arme hinten haben ( normal darfst du aber wenn die arme hinten sind den Kopf nicht halten sondern solltest  seitlich an die Schläfe mit die finger drücken) 

sonst bleib einfach bei der Ausführung bei der du dich am wohlsten fühlst :) 

bleib dran 

lg Manu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AmyDu
09.08.2017, 10:04

danke😊

0
Kommentar von AmyDu
09.08.2017, 10:05

dann wird das wohl nix, hätt ich mir aber denken können. Mein Dad hat auch nur ein 4Pack (total unfair eigentlich der macht nichtmal Sport)

1

Was davon ist anspruchsvoller?

Hinter dem Kopf, weil sich dein Schwerpunkt nach hinten verlagert. Dazu eher Crunches und keine Sit-ups. Bei Sit-ups neigt man dazu sich hinzulegen oder bei der Gegenbewegung hinzusetzen. Die Spannung muss während der ganzen Übung im Bauch aufrecht bleiben. Da reicht (bei Crunches) schon eine Bewegung von ein paar cm.

Und kann man auch ein Sixpack bekommen ohne abzunehmen oder die Ernährung umzustellen?

Nein. Ein Sixpack ist Körperfettanteil abhängig. Allerdings wird generell durch Sport oder deine Übungen natürlich der Bauch viel fester und alles straffer (wie du schon merkst). Wirklich ripped wird man indem man das Körperfett reduziert. Das ist allerdings eher schon eine Profigeschichte für erfahrene Sportler und hat mit Hungern nichts zu tun.

Und sind die Übungen ok oder ist das zu wenig?

Grundsätzlich solltest du ein Ganzkörper-Programm machen. Also in deinem Fall auch squaten oder hip thrusts für den Hintern/Oberschenkel, dazu auch Oberkörper und ein wenig Cardio. Nur Bauch alleine ist nicht sehr effektiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AmyDu
09.08.2017, 09:59

dankeschön

0
Kommentar von AmyDu
09.08.2017, 10:00

ich gehe einmal die Woche Tanzen denkst du das reicht als Ganzkörpertraining?

0
Kommentar von AmyDu
09.08.2017, 10:11

danke

0
Kommentar von AmyDu
09.08.2017, 10:15

mit der Ernährung das lass ich lieber. sonst fang ich mit der essstörung von vorne an. aber nach dem tanzen esse ich meistens sowiso einfach zwei brötchen mit thunfisch aus der dose. ich hab da immer so hunger dass die zeit nicht reicht, was richtiges zu kochen und thunfisch hat ja auch viel eiweiß

0

Wechsel auf Crunches, Sit-ups sind gesundheitlich nicht so gut, man muss sie ganz, ganz korrekt ausführen.

Für ein Sixpack benötigst Du Übungen für die geraden, schrägen und queren Muskeln. Da genügen Crunches/Sit-up`s leider nicht. Gerade bei Frauen sollte besonderen Wert auf die untere Bauchpartie gelegt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AmyDu
09.08.2017, 10:58

danke

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manuel3919
09.08.2017, 14:33

das geht schon tief in die Erfahrungsschachtel der Bühnen bodybuilder. lass mal deinen KFa checken und schau mal wo du stehst ? würde ich jetzt mal machen und dann würde ich wenn du echt ein großes Interesse daran hast diese Seite anschauen 

https://www.team-andro.com/

lg Manuel

0
Kommentar von AmyDu
09.08.2017, 15:41

danke

1
Kommentar von AmyDu
09.08.2017, 15:47

also ich hab den mal messen lassen. waren eine Zeit lang 7% dann hab ich zugenommen bis so ca 14%. ist aber schon eine Weile her, weiß also nicht genau wie der Körperfettanteil jetzt ist. ich schätze mal so 15 bis 16

1
Kommentar von AmyDu
10.08.2017, 14:40

ich trinke so ca 3 Liter am Tag und ja also meine Ernährung ist eher ganz normal, was ich aber wie in der Fragestellung erwähnt nicht ändern sollte (auch wenn ich es gern würde) und nochmals danke für die Webseite

0

Was möchtest Du wissen?