Situationen in den Kinder etwas Nachshmen?:-)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

geile Geschichte: ein einjähriges Kind sitzt in einem Raum auf dem Fussboden und spielt etwas. Die Mutter sitzt an der Wand auf nem Stuhl und liest eine Zeitschrift (so ein wenig wie in einem Wartezimmer).

Ein großer Hund kommt ins Zimmer.. und das Kind schaut zur Mutter.. fragend.. und wenn die Mutter freundlich und ruhig guckt dann weiß das Kind, dass es keine Angst vor dem Hund haben brauch und wird es dann wohl auch nicht haben. Wenn die Mutter jedoch ängstlich und besorgt schaut, bekommt das Kind auch Angst.

Hat zwar mit "Nachahmung" nicht so viel zu tun aber mit Orientierung an dem elterlichen Vorbild schon.. mag daher dieses Sinnbild :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?