Situation zwischen Amerika und Russland?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Syrien ist nur ein Indikator. Zwischen USA und Russland ist folgendes: Russland will nicht nach amerikanischer Pfeiffe tanzen, so wie es einige "Verbündete" tun, also sind die USA "not amused" und setzen alle Waffen der Diplomatien, Propaganda und was sie alles noch ausreizen können ohne direkten Konflikt zu provozeren um Russland "einzudämmen" wie Putin es diplomatisch formuliert hat. Russland reagiert entsprechend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Syrien will die USA mit Hilfe von SA, Katar, Rebellen aller Colour den rechtmaessigen Repraesentanten von Syrien ASSAD absetzen.

Russland hat einen Marinehafen in Syrien am Mittelmeer, diesen will sie natuerlich behalten.

Assad hat Russland um Hilfe bei der Bekaempfung der Rebellen gebeten. Alles rechtmaessig. Jetzt entsteht aber eine Pattsituation, keiner kann gewinnen, somit schleppt sich der Krieg dahin, die Dummen sind natuerlich die Zivilisten in Syrien.

Die Tuerkei kocht auch noch ihr Sueppchen, versucht die Kurden zur "Ordnung" zu rufen, somit besteht ein unuebersichtliches Bild in Syrien, das noch durch gegenseitige Vorwuerfe, von Kriegsverbrechen, nicht besser wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun es ist eine Rivalität um die Weltherrschaft, womit dann automatisch ein Machtkampf entsteht, halt das übliche Strickmuster.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich empfehle dir die lehrreiche und unterhaltsame letzte Folge der Anstalt zu dem Thema:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?