sit-ups nützen nichts?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie jede andere Übung auch kann man sie richtig oder falsch ausüben. Wenn du den Rücken nicht gerade machst, sondern einen Rundrücken zum Beispiel hast, ist es eben nicht förderlich. Auf die richtige Ausführung der Bewegungen kommt es an, dann kräftigt die Übung auch die Bauchmuskeln. Wie man Sit-ups richtig ausführt, kannst du im Video sehen.

Bei situps kann man auch ein bischen was verkehrt machen, richtig angewendet bringen sie aber etwas. Du darfst z.B. nicht am Nacken ziehen. (Mit den Armen unter den Schultern passiert das schnell und früher wurde es einem so beigebracht.) Solange Dein Bauch unter Spannung ist und irgendwann mal auch zu brennen anfängt, nutzt es auch was. Beim Ablegen des Körpers solltest Du nur soweit runter gehen, so dass noch die Schulterblätter keine Bodenberührung hat, nur so ist der Bauchmuskel noch untr Spannung.

Situps schaden nur dem Rücken, wenn man keine weiche Matte, Teppich, etc. drunter liegen hat. Und es fördert die Bauchmuskeln, so weiß ich es jedenfals..

Doch,sie nUtzen was.Du iet ja das du musklkarer bekommst,lass dich nicht verunsichenSit ups sind gut

Sit-Ups nützen sehr viel! Aber um ein Six-pack zu bekommen muss man noch andere Übungen machen :)

Was möchtest Du wissen?