Sinusbradykardie bewusstlos?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Sinusbradykardie ist ein verlangsamter aber regelmäßiger Herzschlag, welcher vom Sinusknoten ausgeht. Der Sinusknoten ist der Schrittmacher des Herzens.
Eine Sinusbradykardie ist bei trainierten Menschen "normal". Schilddrüsenunterfunktion, Unterkühlung oder Medikamene können sie ebenfalls erzeugen.
Ob und wie sie behandelt wird entscheidet der Arzt, je nach Ursache z.B mit Medikamenten.

Hoffe es ist verständlich aber lass dir alles nochmal beim Arzt genau erklären. :)

Was möchtest Du wissen?