sinus kosinus tangens und quadratische Funktionen

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Ayay14,

Du bist ja noch ganz neu hier.

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Hausaufgabendienst. Hausaufgabenfragen sind nur dann erlaubt, wenn sie über eine einfache Wiedergabe der Aufgabe hinausgehen. Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber schon selber machen.

Bitte schau doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy und beachte dies bei Deinen zukünftigen Fragen. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Bea vom gutefrage.net-Support

2 Antworten

Zum ersten : richtig

Zum zweiten : Tangens ist als Sin/Cos definiert, deswegen ist das so.

Und die Nullstellen berechnest du, in dem du für y null einsetzt, und dann nach x auflöst (es können auch mehrere Lösungen für x erscheinen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ayay14
25.03.2012, 14:30

und wie bekomme ich die nullstellen für x raus?

das mit dem Sin/cos sind als tangens definiert versteh ich nicht als och weis dass tangens Gegenkathete durch Ankathete ist, aber was hat das dann mit den winkeln zu tun?

0

Also 1. müssen Alpha und Beta nicht immer 90° ergeben!

  1. Leider kann ich dir nicht mehr weiterhelfen, weil dafür die Informationen nicht reichen ^^

Aber du hast sicher eine Formelsammlung, befrag doch mal die zwecks Additionstheoreme, oder such in google nach Additionstheoremen ! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ayay14
25.03.2012, 14:31

wir machen sinus cosinus und tangens grade nur im frechtwinkligen dreeick und da müssen die doch 90°ergeben oder nicht?

0

Was möchtest Du wissen?