Sinus, Cosinus und Tangens - Was sind das genau?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sinus, Kosinus und Tangens sind Verhältnisse in rechtwinkligen Dreiecken.

Ist ein Winkel eines Dreiecks gegeben, so sind die Verhältnisse von Gegenkathete zu Hypotenuse und Ankathete zu Hypotenuse, etc. immer gleich.

Der Sinus beschreibt beispielsweise das Verhältnis von Gegenkathete zu Hypotenuse.

Die Umkehrfunktion von Sinus, Kosinus und Tangens sind folgende:

sin^-1(sin(x)) = x
cos^-1(cos(x)) = x
tan^-1(tan(x)) = x

Bei deiner Aufgabe musst du also nur den sin^-1 von deinem gegebenen Sinus ausrechnen, um den Winkel zu erhalten:

sin(α) = 0,35
=> α = sin^-1(0,35) = ca. 20,487 Grad

Der Winkel α ist also etwa 20,487 Grad groß.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willibergi
02.06.2016, 17:53

PS: Bitte achte darauf, dass dein Taschenrechner bei der Berechnung auf DEG eingestellt ist. ;)

LG Willibergi

1
Kommentar von FelixNeumayer
02.06.2016, 17:53

Danke. Einerseits hats schon ein wenig geholfen, andererseits muss ich das ganze am Einheitskreis machen und soll den Taschenrechner nur zum überprüfen hernehmen :/

0
Kommentar von Willibergi
02.06.2016, 17:54

Einfach ausmessen. ;)

LG Willibergi

1
Kommentar von Willibergi
02.06.2016, 20:46

0,35 ist der Quotient aus Gegenkathete und Hypotenuse.

LG Willibergi

0

bildlich kannst du es dir mit dem einheitskreis vorstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ist eigentlich alles gut beschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelixNeumayer
02.06.2016, 17:34

Das habe ich mir schon angeschaut, aber ich verstehe es trotzdem nicht :/

0

Was möchtest Du wissen?