Sins Arzt und Krankenhausbewertungen im Internet sinnvoll oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich schaue auch ab und an Bewertungen an, finde sie aber eigentlich absolut unsinnig und würde mich nie danach richten.

Leider bin ich sehr krank, deshalb habe ich schon viele Arztpraxen und Krankenhäuser erlebt. Mein Gastroenterologe z. B. hateine ganz furchtbar schlechte Bewertung bekommen, weil seine Praxis nicht "kindergerecht" eingerichtet sei. Was bitte hat das mit seiner Kompetenz zu tun? Ich bin seit Jahren dort Patientin, ohne ihn wäre ich wahrscheinlich längst tot. Kein Mediziner hat sich je so intensiv um mich gekümmert, und wenn ich nicht selbst Medizinerin wäre, würde ich anhand dieser Bewertung einen Bogen um die Praxis machen.

Ärgere ich mich in einer Klinik oder beim Arzt, so rede ich mit dem behandelnden Arzt bzw. dem Personal. Die können nicht wissen, was mich nervt oder nicht gut bei mir ankommt. Weshalb sollte ich also meinem Frust auf irgendeiner Seite freien Lauf lassen? Jeder kann wissen, wer wann wo seine Meinung äußert. Warum also nicht direkt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pinchschlo
22.10.2016, 06:17

gute Besserung;:)

0

Wenn die Beiträge alle der Wahrheit entsprächen: ja. Aber die meisten Beiträge (wie bei allen Bewertungsportalen) sind subjektiv und beschreiben meist Einzelfälle, die nicht verallgemeinert werden sollten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich selbst habe noch keine Bewertungen veröffentlicht und habe das auch nicht vor.

Ich habe mir jedoch mehrere Bewertungen von Ärzten angeschaut, die ich persönlich schon konsultiert habe, und musste feststellen, dass sich die Beurteilungen zum Großteil ganz wesentlich von meinen persönlichen Beurteilungen unterschieden - und zwar in jede Richtung, teilweise zu positiv, meist aber zu negativ.

Seitdem ich diese Feststellung gemacht habe, ignoriere ich die Bewertungen und gehe unvoreingenommen auf eine mir noch unbekannte Ordination zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An sich schaue ich selbst ab und zu Bewertungen an, um eine gewisse Tendenz zu haben, ob der Arzt oder das Krankenhaus gut ist. Ich bin mir dabei aber immer bewusst, dass dies subjektive Empfindungen der Patienten sind und nicht unbedingt stimmen.

Ich verfasse aber keine eigenen Bewertungen, da ich schon oft davon gehört habe - gerade wenn man was negatives schreibt - dass das rechtlich verfolgt werden kann.

Muss jeder selbst entscheiden, ob er sich von den Bewertungen leiten lässt oder sich lieber selbst einen Eindruck verschafft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?