Sinnvolle Option zum Sparen? Bzw welche Bank?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Grundsätzlich hätte ich dir ein Tagesgeldkonto empfohlen (z.B. bei der ING-DiBa), aber das verträgt sich nicht mit der Möglichkeit zu Bareinzahlungen.

Die OLB bietet aber auch ein Sparkonto mit Sparcard an, das wäre für dich vermutlich die einfachste Lösung: https://www.olb.de/Privatkunden/Anlegen/Anlegen-und-Sparen/Sparkonto-mit-Sparcard

Die Eröffnung eines (möglicherweise sogar kostenpflichtigen) Girokontos bei einer anderen Bank lohnt sich dafür m.E. nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sasoriza 16.07.2017, 08:57

Okay vielen Dank. Schaue ich mir das nochmal genauer an bzw lass mich mal bei der Bank beraten ^^

0

Hi! Für Deine Zwecke ist m.E. das Tagesgeldkonto die einzig richtige Option. Über Zinsen müssen wir eh nicht reden, im Augenblick gibt es für reines Kontosparen einfach nichts.

Zum Tagesgeldkonto ist zu sagen, dass diese keine ZV-tauglichen Konten sind, d.h. du brauchst ein sogenanntes Referenzkonto - dies kann Dein bestehendes KK sein. Direktes Einzahlen ist soweit ich weiss immer möglich, bar am Einzahlautomaten dann wenn Du das Konto am Einzahler sehen und auswählen kannst. Am Schalter/ an der Kasse auf jeden Fall.

Direktes Auszahlen geht oft nicht, dazu muss das Geld dann auf das Referenzkonto übertragen und von dort angehoben werden. Überweisungen nach extern sind ebenfalls nur über das Referenzkonto möglich.

Ich würde dazu tendieren, einfach bei Deiner Bank ein solches Konto zu eröffnen, das ist auch unter dem Kostenaspekt das günstigste (nehme ich an, ich kenne die Kosten bei der Olb nicht). Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sasoriza 16.07.2017, 10:52

Eben wegen dieser Umwege kommt ein Tagesgeldkonto nicht in Frage, da ich direkt Geld abheben können möchte.

0
DonCredo 16.07.2017, 11:20

Okay, aber das ist doch kein Umweg. Wenn Du z.B. Onlinebanking machst buchst Du es kurz rüber und hebst dann am Automaten vom KK ab, sogar überall. Wenn Du z.B. ein Sparkonto nimmst dann ist Onlinebanking komplett aussen vor und Du kannst nur bei der Bank verfügen. Gut kommt auf Deine Umstände an, will Dich nicht belabern. Gruss

0

Aus diversen Gründen muss ich aber die Möglichkeit besitzen das Geld bar auf das Konto am Schalter einzuzahlen.

Kannst du das nicht einfach über dein reguläres Konto einzahlen und dann auf das Sparkonto überweisen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sasoriza 16.07.2017, 10:49

Nein wie gesagt. Es gibt private Gründe aus denen das nicht zur Option steht ^^

0

mehr Zinsen gibt es im Moment nicht.

Bei dem was du so vor hast mache ein Tagesgeldkonto bei der OLB. Da hast du alles bei einer Bank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sasoriza 16.07.2017, 08:54

Okay. Ich meinte aber mal gelesen zu haben, dass man bei Tagesgeldkonten nicht bar einzahlen kann? Weder am.Automaten noch am Schalter?

0
Sasoriza 16.07.2017, 10:50
@Heidrun1962a

Kommentar weiter oben von Rolf42 heißt es auch, das sich Tagesgeldkonto mit Bareinzahlung nicht verträgt. Deswegen.

0
Heidrun1962a 16.07.2017, 12:01
@Sasoriza

Das bezieht sich auf die INgDiba. Da kannst du nicht bar einzahlen. Egal was für ein Konto du hast. 

Die IngDiba hätte ich dir auch empfohlen aber du willst ja unbedingt Bargeld einzahlen können. Von daher fällt das aus.

0

Was möchtest Du wissen?