Sinn und Zweck eines Betriebsausfluges?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das soll den Kontakt der Mitarbeiter untereinander und somit das Betriebsklima fördern.
Die Mitarbeiter sollen sich einmal in einem etwas privateren Rahmen miteinander bewegen, und gemeinsam etwas unternehmen in entspannter Atmosphäre.

PatchrinT 07.07.2017, 18:12

daraus entstehen immer Gruppenbildungen und es wird(meistens) über die Arbeit geredet. Darauf kann ich verzichten

1
Karolilo 07.07.2017, 18:24

Das ist der Unterschied zwischen der Absicht und dem, wie es in Wirklichkeit sein kann. Ich glaube, es kommt auch auf die Menge der Mitarbeiter an. In kleinen Betrieben kann es vielleicht sowieso etwas familiärer zugehen. Oder auch nicht.

1

Immer gerne genommen, um Differenzen im Betrieb abzubauen. Was nach meiner Erfahrung nie wirklich funktioniert.

Allerdings kann man, wenn man lang genug durchhält sehen, wer mit wem mal was hatte oder immer noch hat und wenn man lange genug nüchtern bleibt, erfährt von manch angetrunkenen Mitarbeiter lustige Dinge...

Karolilo 07.07.2017, 18:10

Das ist leider vielfach die Realität.

1

kaum sinn. Chef oder andere(Spitzel?) hören besonders gut hin wenn du angesäuselt was sagst. Getrunken wird da eben ;-) Ich mache diese sogenannten Ausflüge schon lange nicht mehr mit..../also,schön aufpassen

Karolilo 07.07.2017, 18:12

Kann aber passieren, daß du dann schief angeguckt wirst, oder nicht?

0
PatchrinT 07.07.2017, 18:15
@Karolilo

Ja natürlich. Die Menschen sind leider so. Aber nach all den Jahren interessierts mich nicht mehr.

1

Was möchtest Du wissen?