Sinkt mein Bruttogehalt durch die Klausel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das bedeutet, dass du kein Weihnachts oder Urlaubsgeld bekommst, weil das jeden Monat schon zu 1/12 im Gehalt integriert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nightlife123
03.03.2016, 09:09

Bedeutet ich kann das Jahresgehalt durch zwölf teilen und das ist mein Monatslohn ne?

0

Hierzu muss ich Dir leider sagen, dass Deine "Abkürzung" nichts taugt. Es muss der vollständige (diesbezügliche) Vertragstext her, ansonsten kann man hier keine vernünftige Analyse vornehmen.

Ich kenne nämlich Arbeitsverträge, in denen ähnliche Klauseln enthalten sind, bei denen sich der AG zwar darauf beruft, die Jahressonderzahlungen seien grundsätzlich im Jahresgehalt inkludiert, aber trotzdem auf freiwilliger Basis (je nach wirtschaftlichem Erfolg) zusätzliche Summen ausschüttet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er sagt dir durch die blume, dass es bei ihm kein weihnachts-und Urlaubsgeld gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?