Sinkt die KFZ-Haftpflicht eigentlich jedes Jahr oder steigt sie auch mal? Ohne Unfall

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo usain8x,

sofern im laufenden Versicherungsjahr kein Schaden gemeldet wird, erfolgt zur Hauptfälligkeit (bei den meisten Versicherern ist dies der 01.01. eines Jahres) eine Besserstufung der Schadenfreiheitsklasse. Die jeweilige Einstufung der Prozente ist den Versicherungsbedingungen zu entnehmen.

Trotz fallender Prozente ist dennoch möglich, dass der Beitrag aufgrund verschiedener Faktoren, wie z.B. Änderung der Regional- und Typklassen sowie einer Beitragserhöhung durch den Versicherer, steigt.

Viele Grüße

René Schmidt, CosmosDirekt

Die angegebenen Prozente sind deine schadenfreien Jahre. Jedes unfallfreie Jahr verbessert diese Prozente, allerdings werden hier die Sprünge auch nach und nach kleiner.

Manchmal kann die Versicherung aber dennoch erhöht werden. Das hängt dann mit den Regional- und Typklassen zusammen. Jedes Jahr teilt eine externe Stelle alle Fahrzeuge in neue Klassen ein, welche sich nach der Schadenhäufigkeit und Schadenhöhe richtet. Wenn die steigen, kann auch der Beitrag trotz Schadenfreiheit steigen.

Hey usain8x,

was jedes Jahr bei schadenfreiem Verlauf steigt, das sind die schadenfreien Jahre! Der Beitragssatz ändert sich nach der jeweiligen Tabelle zum Schadenfreiheits-Rabattsystem unterschiedlich bei den verschiedenen Gesellschaften - nur die schadenfreien Jahre sind bei allen Gesellschaften das selbe.

Je höher die schadenfreien Jahre nach dem alten Rabattsystem, um so länger dauert es, bis die nächste Beitragsstufe erreicht wird! Je nachdem könnte dann der Beitrag auch weniger werden - vorausgesetzt es gibt keine allg. Preiserhöhung!

Beitragssätze_Seite 01_alt_neu - (Versicherung, Kfz-Versicherung, sprechstunde-cosmosdirekt-13-x10) Beitragssätze_Seite 02_alt_neu - (Versicherung, Kfz-Versicherung, sprechstunde-cosmosdirekt-13-x10)

Übernimmt eine KFZ Versicherung den Schaden auch nachdem der unfall schon passiert ist?

Hatte einen autounfall und meine kfz versicherung hatte mir gekündigt da ich den beitrag nicht rechtzeitig bezahlt habe...übernimmt die versicherung den schaden auch nachdem er passiert ist?...also in dem zeitraum wo ich nicht versichert war?

...zur Frage

Zahlt die Haftpflicht den Krankenwageneinsatz?

Bei selbstverschuldeten Kfz Unfall, wenn der Krankenwagen mich ins Krankenhaus fährt, zahlt meine Kfz Haftpflichtversicherung wenn ich nicht privat krankenversichert bin?

...zur Frage

Steigt KFZ Versicherungs-Beitrag bei Kostenübernahme auf alle versicherten Fahrzeuge?

Mein Auto ist über meine Mama versichert, falls meine Versicherung einen von mir verursachten Schaden übernimmt, steigt dann nur die KFZ Versicherung meines Fahrzeugs, oder die aller 3 auf meine Mutter versicherten Autos?

...zur Frage

Was deckt meine KFZ-Haftpflicht ab?

Ich hatte einen Unfall mit meinem Auto (und es war meine Schuld). Jetzt bin ich mit meinem Auto Krfz-haftpflichtversichert und wollte fragen was die abdeckt?

Mit der KFZ-Haftpflicht, wird einem da auch die Reperatur bezahlt oder müsste man dafür eine Kasko-Versicherung haben?

...zur Frage

wieso wirkt sich der besitz eines eigenheims auf die KFZ haftpflicht aus?

habe beim vergleich der KFZ versicherung festgestellt, dass immer wieder gefragt ist, ob ich wohneigentum habe.

wieso sollte sich das bei der police und auf den beitrag auswirken??

was hat eine eigentumswohnung oder ein eigenes haus mit der kfz haftpflicht oder teilkasko /vollkasko zu tun??

...zur Frage

Wann sinkt der Versicherungsbeitrag nach einem Autounfall wieder?

Hallo,

ich hatte vor 2 Jahren einen leichten Unfall mit meinem Auto. War meine Schuld und dem "Opfer" wurden 1400€ von meiner Versicherung gezahlt(DEVK, Teilkasko). Anfang 2017 stieg dann der Jahresbeitrag von 257 auf 416€. Nun habe ich einen Brief erhalten, in dem steht, dass ich Anfang 2018 420€ zahlen soll. Nun würde ich gern wissen, wieso das denn nicht gesunken ist bzw. wann es denn wieder sinken wird?

Vor dem Unfall 45% SF6, nach dem Unfall 60% SF1(2017). Jetzt in 2018 sinkt es auf 55% und die Stufe steigt auf SF2. Was genau bedeuten diese Zahlen?

lg Kostros

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?