Sinkt der Schufa-Score bei mehreren Anfragen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Wasl0z,

gerne gebe ich Dir zu Deiner Frage ein paar Informationen an dieHand.

Grundsätzlich sind zwei Arten von Schufa-Anfragen zuunterscheiden:

1. Die sogenannte Konditionsanfrage wird in der Regel von denBanken gemacht, wenn Du Dich erkundigst zu welchen Konditionen ein Kreditmöglich ist. Diese Art von Anfrage ist für Dritte nicht ersichtlichund ist anonym. Sie wirkt sich nicht negativ auf Deinen Schufa-Score aus.

2. Anders verhält es sich mit derKreditanfrage. Sie bleibt für ein Jahr in Deiner Schufa gespeichert, ist abernur 14 Tage für Dritte ersichtlich. Diese Art von Anfrage ist nicht anonym undes wird in der Regel ein Personalausweis verlangt. Sie verringert im Vergleichzur Konditionsanfrage Deinen Score-Wert und hat negative Auswirkungen auf dieMachbarkeitsprüfung für weitere Kredite.

Die freien Finanzierungsvermittler oder unabhängigenFinanzierungsunternehmen, die mit mehreren Banken zusammenarbeiten, agieren inder Regel nach einem weiteren Prozess. Die Angebote und Konditionen, die meistintern vorliegen, werden mit Deinen Angaben abgeglichen und im Anschluss wirddir im besten Falle eine Auswahl von passenden Banken vorgelegt. Hier wird imersten Schritt weder eine Konditionsanfrage noch eine Kreditanfrage gestellt. ErkundigeDich ab immer bei Deinem jeweiligen Vermittler direkt, nach welcher Arbeitsweiseer genau vorgeht.

Meine Empfehlung an Dich - Vergewissere Dich in jedem Fall vorab,dass die Bank, bei der Du eine Anfrage machst, im ersten Schritt einereine Konditionsanfrage stellt. Sonst wunderst Du Dich am Endevielleicht, warum sich Dein Schufa-Score verschlechtert hat.

Ich hoffe, ich konnte Dir hiermit weiterhelfen. 

Viele Grüße,

Carina von Interhyp

Und wenn Du Dich auf den Kopf stellst und Samba tanzt, Du wirst den von Dir gewünschten Kredit auch bei ansonsten "sauberer" Schufa mit Deinem geringen Einkommen nicht bekommen. Und Dein Einkommen wirst Du bei Beantragung eines Kredites offenlegen müssen.

Bewertung wird schlechter, ja. Aber Anfragen bleiben nicht lange gespeichert, erholt sich also entsprechend auch schneller als bei anderen Merkmalen

Wasl0z 21.02.2017, 23:32

Wie ??

wie lange denn und woher hast du diese Info wenn ich fragen darf?

0
Kirschkerze 21.02.2017, 23:33
@Wasl0z

Arbeite bei einem Kreditinstitut, wir nutzen die Schufa täglich bei zehntausenden von Anfragen. Wäre peinlich wenn ich das nicht wüsste was (grob) in den Score reinfließt.

Klar dass ein Kunde mit nur 1+2 Kreditanfragen in kurzer Zeit besser bewertet wird, als jemand mit 20 Kreditanfragen (spricht für: Ablehnungen bei anderen Banken, Betrugsabsichten usw.)

Exakte Speicherfristen gebe ich aber nicht raus ;)

0
wilees 21.02.2017, 23:37
@Kirschkerze

@Kirschkerze - schaue doch einmal seine Frage von gestern an.

0
Wasl0z 21.02.2017, 23:43
@Kirschkerze

Also könnte ich ruhig 1 bis 2 anfragen stellen und der score wert verschlechtert sich nicht ? 

0

Viele Kreditanfragen verschlechtern den Score.

Es gibt aber auch Baufinanzierungen und Kredite bei mittlerem Score oder sogar bei schlechter Schufa.

Es fehlen aber Eckdaten, warum kriegen Sie keinen Kredit?
Zu wenig Einkommen?

Gerne helfe ich weiter.

Was möchtest Du wissen?