Sinkender Kurs von Staatsanleihen bedeutet sinkende Zinsen für Anleger?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein.

Für Anleger, welche die Anleihen bereits besitzen, bedeutet es Kursverluste, wenn die Papiere vor dem Laufzeitende verkauft werden. An der Verzinsung ändert sich für diese Anleger nichts.

Für Anleger, welche die Anleihen noch nicht haben, steigt durch den niedrigeren Kurs die Verzinsung, bzw. die Rendite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?