Single und genug von unnötigen Frauen?

9 Antworten

Ich hatte nie "unnötige Frauen", von daher schwer zu beantworten.

Was sind eigentlich unnötige Frauen?

Eine weitere Frage, warum ich ehrlich gesagt ebenfalls nicht auf deine Frage antworten kann:

Warum ist es dir eigentlich völlig gleich, dass dir diese Frau per whatsapp abgesagt hat, weil du ja so locker bist, schreibst aber Satz für Satz der Rechtfertigung aneinandergereit, ohne großen Sinn und verstand,

außer, es wurmt dich mehr als du es dir zugestehen mags ;)

Noch eines zum Geld. Nein, ich habe mein ganzes Leben lang noch nichts für Geld gemacht, auf das ich nicht stolz sein könnte es verdient zu haben und musste ein Glück dennoch nicht ein einziges Mal zum Amt, obwohl es auch bei mir Zeiten gab, in denen es am Ende des Monats recht Mau aussah.

Stolz auf das derzeit üppig fließende Geld bin ich übrigens auch nicht, es ist nur schön, dass es Monat für Monat kommt und ich mir keine Gedanken mehr darum machen muss.

Alles Gute! 

Mir ist dein "Problem" unklar. Sie distanziert sich weil es zwischen euch nicht passt... ja und nun? Das ist doch völlig legitim den Kontakt abzubrechen wenn man merkt das man zu unterschiedliche Lebensansichten hat. Deswegen ist sie noch keine "unnötige Frau" nur weil es dir nicht in den Kram passt.

Naja, solche "unnötige Frauen" habe ich auch kennengelernt, die kennen nur ihre berufliche Karriere, für ein menschliches  Miteinander haben sie keinen Sinn. Vielleicht später, im höheren Alter, wenn´s da nicht schon zu spät ist.


was kann ich für arme tiere aus dem tierheim machen?

also ich hab ein tolles leben hab jetzt 2 meerschweinchen zuhause 1 ist aus dem tierheim und ich frage mich, was man für alle anderen tiere tun kann, dies nicht gut haben denn meine mum erlaubt keine weiteren tiere ist auch verständlich 2 sind eig. genug, aber kann man spenden oder da arbeiten oder was kann man alles tun?

arbeiten könnte ich nur am wochenende denn sonst muss ich arbeiten...

lg

...zur Frage

Meine Liebe ist nicht mehr groß genug?

Hallo,

meine Freundin und ich sind seit 2 Jahren zusammen. Irgendwie liebe ich sie nicht so als wie am Anfang. Ich habe ihr es einmal erzähl, sie ist aber zusammengebrochen ich hatte Angst davor dass irgendwas schlimmes wegen mir mit ihr passiert deswegen habe ich ihr gesagt dass das was ich ihr gesagt habe nicht stimmt und ich es gesagt habe weil ich sehr sauer auf sie war. Ich habe ihr gesagt dass ich sie betrogen habe obwohl ich das nicht gemacht habe. Ihr ging dann so schlecht dass ich es nicht beschreiben kann. Sie hat mir aber trotzdem verziehen. Ich kann nicht mein ganzes Leben mit ihr Leben, aber will auch nicht ihr Leben zerstören. Wenn irgendwas schlimmes mit ihr passiert wegen mir dann kann ich mir nicht verzeihen.

was soll ich jetzt tun?!

...zur Frage

Johanniskraut ein Leben lang?

Hey Leute, Ich hab vor 3 Monaten 2 Jahre lang Johanniskraut genommen, weil ich leichte Stimmungsschwankungen und ein nervöses und àngstliches Magengefühl. Mir gings einfach nicht so gut. Mit Johanniskraut gings mir dann aber nach ein paar Wochen richtig gut.

Hab es aber eben vor 3 Monaten LANGSAM abgesetzt. Die ersten Wochen gings gut aber langsam kommt dieses leichte 'Leere'gefühl wieder. Nehm also wieder Johanniskraut (900mg) am Tag.

Möcht das aber ehrlich gesagt nicht mein Leben lang nehmen. Ich hatte ja eigentlicj nur eine 'leicht depressive phase'... Habt ihr Erfahrung damit??

Würd mich sehr freuen! :)

...zur Frage

Was bedeutet denn diese Redewendung?

In GSE machen wir gerade die Zeit nach dem 2ten Weltkrieg durch um unser Lehrer hat dabei gesagt:

Wer sein leben liebt, der schiebt

ich hab keine Ahung was das heißen soll...!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?