Single Tanzkurs?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

Ja 86%
Nein 6%
Andere Antwort 6%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja

Ja natürlich. Wenn Dir Tanzen spaß macht. Vielleicht lernst Du ja dort sogar jemanden kennen.

Ja

Was ist ein Single-Tanzkurs? Eine auf Tanzen ausgerichtete Dating-Veranstaltung?

Merke: selbst herkömmliche Tanzkurse sind immer Dating-Veranstaltungen.

Falls es sich also um einen herkömmlichen Tanzkurs handelt, dann: Logisch! Tanzkursleiter sind geübt im Organisieren von Paarbildung und können auch bei Überschuss Aushilfspersonen oder mittels Wechselzyklen unter den Teilnehmern jedem genügend Praxis bieten.

1
@Tanzbear77

WCS, hoffe ich mal ganz schwer! Im WCS ist das sowieso kein Problem für Leader (Männer). Es herrscht meist etwas Frauenüberschuss. WCS zählt zu den Swing Tänzen und dort wird sehr oft in sog. "Socials" auch an Tanzveranstaltungen sehr häufig der Tanzpartner gewechselt. Das ist eine Eigenschaft der Swing-Tänze.

Gerade dieses Wochenende hat der Flashmob in WCS stattgefunden. Das ist eine lustige Veranstaltung: Jährlich findet durch ganz viele Tanzschulen weltweit eine Forführung von WCS in der Öffentlichkeit statt. Die Choreographie ist bekannt und alle zeigen in einer grösseren oder auch etwas kleineren Gruppe in ihrem Ort exakt die gleiche Choreo. Da das ganze als Flashmob organisiert ist, kommt ein guter Marketing-Effekt hinzu: In einem Einkaufszentrum oder am Bahnhof oder auf einem Dorfplatz beginnt erst ein Paar, dann kommen laufend mehr Paare hinzu, bis die ganze Gruppe die Forführung synchron zeigt.Suche unter dem Stichwort "WCS oder West Coast Swing Flashmob 2019" mal in Youtube die Forführungen in deiner Nähe! Coole Sache!

2
Ja

Klar, Leute kennen lernen kann man ja dort. Und wenn es einen Männerüberschuss gibt, muss Mann halt mal mit Mann tanzen - dafür kann man dann aber auch in der Disko oä eine Frau zum Tanzen auffordern und das gelernte direkt anwenden :)

Was möchtest Du wissen?