Single mit 20 -.-

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also warum du keine Freundin hast, liegt vermutlich daran, dass du einfach noch nicht eine passende getroffen hast. Du solltest auf jeden Fall nicht zu krampfhaft nach einer Freundin suchen. Dennoch hilft es, viel zu unternehmen, denn bei gesellschaftlichen Veranstaltungen sind die Chancen eine zu finden sicherlich höher. Sportvereine oder irgendwelche Interessengemeinschaften sind gute Anhaltspunkte, da ihr sofort ein Gesprächsthema findet.

du darfst nicht zu nett zu den weiber sein. wenn du alles für die machst, und immer auf die hörst, bzw. zu schüchtern bist, interessieren die sich nicht für dich. glaub mir, meine erste freundin früher, hat genau deswegen schluss gemacht. du musst immer bisschen ars chloch sein, dennen ihre grenzen zeigen und auch klar machen das du nicht alles für die machst, sondern das die ihren scheiß ars ch auch mal bewegen können :)

falls du noch jungfrau bist, solltest du erstmal zu einer professionellen gehn. baut angst ab und du wirst selbstsicherer.

außerdem kannst du ein paar bücher über körpersprache lesen (auch online). so lernst du, die signale die ausgesendet werden besser zu erkennen und zu deuten.

jetzt fehlt nurnoch die geeignete location. discos sollte man eher meiden (zu laut, zu dunkel). bars und clubs mit lounge sind viel besser um ins gespräch mit frauen zu kommen. gespräche sollte man nie vorher planen nur sich vielleicht ein paar themen überlegen (vermeide es zu viele komplimente zu machen und drinks auszugeben - lässt dich nur wie jemand wirken der es mal wieder nötig hat)

hoffe dir konnte der ein oder andere tipp helfen

mfg

Keinen F**k drauf geben und mein eigenes Ding durchziehen und eh man sich versieht stehet sie vor der Tür aber garantiert nicht wenn du auf sie wartest :P

Was möchtest Du wissen?