singen/tanzen während ramadan?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kannst Du machen - im Notfall frag den Iman. Achte beim Tanzen auf Deinen Kreislauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, ich bin zwar keine Muslima, aber soweit ich weiß, ist alles, was verboten ist, während des Tages Nahrung zu sich zu nehmen, oder? Ich will jetzt nicht sagen, dass Singen und Tanzen erlaubt ist, weil ich das wirklich nicht sicher weiß, aber ich denke, das ist erlaubt. Das musst dann du entscheiden, wie streng du mit dir selbst und deiner Religion bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Bange! Das wirst Du schon schaffen! Klar - bei 19 Stunden Fasten - also für diE, die es nach Deutscher Zeit machen wollen (manche kürzen ja auch ab und gehen nach Mekkazeit etc.) , muss man schon ein bischen organisieren - vor allem diejenigen, die auch die Gebete verrichten wollen! Aber das Mittagsgebet (ca. 14:00 Uhr) müssen die Berufstätigen meistens eh mit dem "Nachmittagsgebet" zusammenlegen (ca. 18:00 Uhr)! Allen viel Spaß und Segen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?