sind/ist rache und gerechtigkeit wirklich dasselbe?

7 Antworten

manche finden rache gerecht. es hat aber mit wirklicher gerechtigkeit nichts zu tun sonder es geht eher um die befriedigung des egos. man fühlt sich persönlich gekränkt und deshalb muss ein anderer das genauso fühlen. die gesetze haben mit einem persönlcihen empfinden nichts zu tun. manchmal empfindet man eine gesetzliche entscheidung als ungerecht, weil nach persönlcihem empfinden keine "gerechter" ausgleich geschaffen wurde.

19

und wer richtet nach dem gesetzt richter und ich glube jeder richter kann nicht 100% subjektiv sein also ist das auch komisch (mir fällt krin anderes wort grad ein)

0

Nein. Gerechtigkeit ist das Resultat im sinne des Gesetzes.Rache befriedigt nur dein eigenes verlangen

Nein. Die allwissende Müllhalde der Wikipedia verrät dir bestimmt mehr.

19

ich habe meine eigee meinung dazu es geht mir nur u den sozial menschlichen und etischen aspekt dabei gehen wir mal davon aus jemand fügt jemanden großen psyschichen schaden zu (ich glaube das ist ja nicht so zu fassen und oder strafbar wie physiche attacken) und diese person geht daran kaputt oder rutsch sozial ab etc und ine andere person rächt diese person wo soll das gerechtigkeit sein oder ist es das doch ??

0

Was möchtest Du wissen?