Sind Zwerghamster in der regel leichter zahm zu bekomme als Goldhamster?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also abgesehen davon das Hamster keine Schmusetiere sind ist das wohl unterschiedlich. 

Meine Erfahrung zeigte das Goldhamster eher zahmer werden als Zwerghamster. 
Zumindestens ließen sich meine Zwerghamster von mir nie lange anfassen, aber meine Goldhamster Dame war so zutraulich das ich sogar ihre Jungen aus dem Nest nehmen durfte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

nein, eher andersherum. Goldhamster sind die zahmsten, bei denen man meistens ein Tier erwischt, dass Futterzahm wird. Campbells, Hybriden, Dsumgaren und Chinesische Streifenzwerghamster liegen im Mittelfeld und Roborowskis werden so gut wie nie Futterzahm. 

LG, Hamsterhamstiii 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man so nicht sagen.

Generell sind Hamster - egal welche Art - keine Schmusetiere, sondern Tiere für Menschen, die sich mit dem Anschauen begnügen.

Von Natur aus mögen es Hamster gar nicht angefasst oder gar hochgenommen zu werden. Das versetzt sie in Panik.

Es gibt natürlich Ausnahmen.

Auf jeden Fall muss man das sehr langsam und behutsam angehen und den Hamster nicht einfach packen und hochnehmen.

Erst mal Futter auf der Hand anbieten, ihn fressen lassen usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?